Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 04.05.23 | Besuche: 387

Referent der Dezernatsleitung (m/w/d)

Kontakt: III-bewerbung@verwaltung.uni-muenchen.de
Ort: 80539 München
Web: https://job-portal.lmu.de/dsd31 Bewerbungsfrist: 11.06.23

Das sind wir:

Die Studienmöglichkeiten an der LMU sind mit über 300 Studiengängen und zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten an 18 Fakultäten breit aufgestellt. Die zurzeit über 51.000 eingeschriebenen Studierenden werden früh in hochaktuelle Forschung eingebunden und können vielfältige Praxis- und Auslandserfahrungen sammeln.

Das Dezernat III Studierende bietet als zentrale Schnitt- und Anlaufstelle für Studieninteressierte und Studierende sowie für die Fakultäten ein breites Spektrum an Serviceleistungen rund um das Studium. Hierzu zählen Angebote von der ersten Studienorientierung, über die Immatrikulation, die Studienorganisation und -administration bis hin zu Vorbereitungen auf den erfolgreichen Berufseinstieg und die Förderung der Internationalisierung.

Wir suchen Sie:

Referent der Dezernatsleitung (m/w/d)

am Standort München

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Als Referentin bzw. Referent unterstützen Sie die Dezernatsleitung bei der strategischen Weiterentwicklung der Studierendenservices und bei der Digitalisierung dezernatsweiter Prozesse.
  • Sie greifen aktuelle Impulse und Themen zu Digitalisierungsthemen aus der Universität und der deutschen und internationalen Studierendenverwaltung auf, analysieren diese und bereiten sie für die Dezernatsleitung auf. Dabei erarbeiten Sie Konzepte zur Durchführung von konkreten Projekten des Dezernats.
  • Sie übernehmen die Leitung, Durchführung und das Management dieser dezernatsinternen Projekte, arbeiten eng mit den Referaten sowie anderen Einrichtungen der Universität und außeruniversitären Partnern zusammen.
  • Sie leiten, organisieren und koordinieren die Abläufe der Geschäftsstelle der Dezernatsleitung, unterstützen sie bei der Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen, dem Finanzcontrolling, beim dezernatsweiten Bewerbungsmanagement (Personal), der Weiterentwicklung der internen Kommunikation sowie dem Informationstransfer in die Universität und an die Studierenden und Studieninteressierten.

Das sind Sie:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master / Magister / Diplom) und Berufserfahrung im Wissenschaftsmanagements sowie bei der Umsetzung und Begleitung von organisatorischen und digitalen Veränderungsprozessen.
  • Sie bringen Erfahrungen mit der Erarbeitung von strategischen Konzepten, im Projektmanagement sowie die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung mit.
  • Eine hohe Zielgruppen- und Serviceorientierung zeichnen Sie ebenso aus wie das Interesse und die Freude an der Umsetzung von Digitalisierungsvorhaben.
  • Sie verfügen über eine sehr gute analytische Auffassungsgabe sowie eine strukturierte, lösungs- und zielorientierte Arbeitsweise.
  • Kreativität, hohe Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten, eine ausgeprägte Team- und Konfliktkompetenz sowie sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Das ist unser Angebot:

Freuen Sie sich auf verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben an einer der renommiertesten Universitäten Europas und einem inhaltlich diversen und spannenden Dezernat der Zentralen Universitätsverwaltung. Sie gestalten mit Ihrer Arbeit die laufende Modernisierung der Studierendenverwaltung und damit den Erfolg der LMU in Studium und Lehre mit und arbeiten eng mit der Leitung und den Mitarbeitenden des Dezernats Studierende zusammen.

Ihr moderner Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München im Universitätshauptgebäude. Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot wartet auf Sie. Zudem bieten wir Ihnen die Gelegenheit zur Teilnahme an Fachtagungen, Konferenzen und Netzwerktreffen sowie weltweite Hospitations- und Austauschmöglichkeiten an einer unserer 600 internationalen und nationalen Partneruniversitäten.

Darüber hinaus profitieren Sie von unserer betrieblichen Altersvorsorge, vermögenswirksamen Leistungen, Angeboten zur Gesundheitsförderung und Unterstützung bei der Kinderbetreuung.

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist der LMU wichtig. Daher haben Sie bei uns die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten sowie flexible Arbeitszeiten. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Bei Vorliegen der formalen Voraussetzung wird die Eingruppierung in Entgeltgruppe 13 erfolgen.

Die LMU hat die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet und engagiert sich für die Diversität ihrer Beschäftigten. Wir begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt:

Für Rückfragen steht Ihnen die Leitung des Dezernats III Studierende, Frau Dr. Andrea Stiebritz gerne per E-Mail: III-bewerbung@verwaltung.uni-muenchen.de zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (eine PDF-Datei, maximal 10 MB) bis 11.06.2023
per E-Mail an III-bewerbung@verwaltung.uni-muenchen.de.

  • Bisher keine Ordner/Dateien vorhanden.
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.