Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 28.01.20 | Besuche: 263

Referent/in für Entwicklungsplanung und Steuerung

Kontakt: TU Dresden, Dezernat 6, Sachgebiet Akademisches Controlling und Qualitätsmanagement, Frau Gudrun Quehl, Helmholtzstr. 10
Ort: 01069 Dresden
Web: - Bewerbungsfrist: 25.02.20

Die Technische Universität Dresden zählt zu den führenden Universitäten Deutschlands. Mit ihrem Konzept „TUD 2028 – Synergy and beyond“ verfolgt sie ein langfristiges Gesamtentwicklungsprogramm, das sie in Bezug auf Personal, Struktur und Organisation verändern und im Wettbewerb mit den besten nationalen und internationalen Universitäten noch stärker als Volluniversität positionieren wird.

Im Dezernat Planung und Organisation ist im Sachgebiet Akademisches Controlling und Qualitätsmanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

 

Referent/in für Entwicklungsplanung und Steuerung

(bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 13 TV-L)

 

zu besetzen.

Aufgaben: Erarbeitung von Szenarien zur Umsetzung der Hochschulentwicklungsplanung und der strategischen Gesamtplanung; Koordination des Planungs- und Steuerungsprozesses der Struktureinheiten der TU Dresden, insb. der Zentralen Einrichtungen der TU Dresden; Konzeption und Etablierung von Controllinginstrumenten zur Steuerung der Struktureinheiten, insb. von Zielvereinbarungen und Evaluationen durch Abstimmung von Strategien, Zielen und Ressourcenbedarfen und darauf aufbauend die Entwicklung von Erfolgskriterien für ein Monitoring; Koordinieren der Zusammenarbeit mit dem Rektorat, den Struktureinheiten, der Zentralen Universitätsverwaltung und den Gremien der TU Dresden; Kommunikation von Entscheidungen der universitären Gremien und aktive Begleitung/Unterstützung bei der Umsetzung dieser in den Struktureinheiten.

Voraussetzungen: wiss. Hochschulabschluss, vorzugsweise in Wirtschaftswissenschaften; gute Kenntnisse der Organisations- und Entscheidungsstrukturen sowie Steuerungsprozesse in Hochschulen, der Organisationsentwicklung oder im Hochschul-/Wissenschaftsmanagement; hohes Maß an kommunikativer Kompetenz verbunden mit einer systematischen, analytischen, prozess- und lösungsorientierten Arbeitsweise sowie einer ausgeprägten Service- und Dienstleistungsorientierung und sicheres, überzeugendes Auftreten; gute Kenntnisse im Veränderungsmanagement und anwendungsbereite, moderne Methodenkompetenz; Bereitschaft zur Übernahme von Führungsaufgaben; Teamfähigkeit und Belastbarkeit; sichere Beherrschung der Daten- und Bürokommunikation, sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit in der deutschen und englischen Sprache; selbständige und termintreue Arbeitsweise mit der Bereitschaft zu Mehrarbeit bei Belastungsspitzen, Teamfähigkeit und Flexibilität; absolute Vertrauenswürdigkeit und Loyalität. Einschlägige Berufserfahrungen im Hochschulumfeld oder Wissenschaftsmanagement sind erwünscht.

Wir bieten Ihnen: einen modernen Arbeitsplatz und attraktive Arbeitsbedingungen mit einem interessanten, vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabenbereich; flexible Arbeitszeiten sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf; eine zielgerichtete Personalentwicklung in allen Phasen ihres Berufslebens mit Weiterbildungsmöglichkeiten; eine attraktive betriebliche Altersvorsorge; ein vergünstigtes Personennahverkehrsticket (VVO-JobTicket des Freistaates Sachsen).

Die TU Dresden strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in verantwortlicher Position an und bittet deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich um ihre Bewerbung. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen oder ihnen Kraft SGB IX von Gesetzes wegen Gleichgestellte bevorzugt eingestellt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 25.02.2020 (es gilt der Poststempel der ZPS der TU Dresden) bevorzugt über das SecureMail-Portal der TU Dresden https://securemail.tu-dresden.de als ein PDF–Dokument an gudrun.quehl@tu-dresden.de oder an: TU Dresden, Dezernat 6, Sachgebiet Akademisches Controlling und Qualitätsmanagement, Frau Gudrun Quehl, Helmholtzstr. 10, 01069 Dresden. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte reichen Sie nur Kopien ein. Vorstellungskosten werden nicht übernommen.

 

__________________________________________________________________________________________________________________________ Hinweis zum Datenschutz: Welche Rechte Sie haben und zu welchem Zweck Ihre Daten verarbeitet werden sowie weitere Informationen zum Datenschutz haben wir auf der Webseite https://tu-dresden.de/karriere/datenschutzhinweis für Sie zur Verfügung gestellt.

  • Bisher keine Ordner/Dateien vorhanden.
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte