Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 04.07.22 | Besuche: 120

Universität Kassel: Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (m/w/d), EG 13 TV-H, befristet, Vollzeit mit dem Schwerpunkt „Evaluation / Nachhaltigkeits-, Innovations- und Transferforschung“

Kontakt: Birge Wolf
Ort: 37213 Witzenhausen
Web: https://stellen.uni-kassel.de/jobposting/2e26a2c77c2c637b7a7696f213d78ca8fcd60c6… Bewerbungsfrist: 21.07.22

Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (m/w/d), EG 13 TV-H, befristet, Vollzeit (derzeit 40 Wochenstunden)

mit dem Schwerpunkt „Evaluation / Nachhaltigkeits-, Innovations- und Transferforschung“ (inkl. Kriterienentwicklung und Erprobung) der Fachrichtung Sozialwissenschaften, der Agrar- oder Umweltwissenschaften oder verwandter Disziplinen.

 

Die Stelle ist zunächst bis zum 30.06.2023 im Rahmen des Vorhabens „Forschungsinformationssystem und Evaluierungsverfahren für Leistungen der Forschung für Praxis und Gesellschaft – ausgereift im Pilot-Betrieb für Projektträger in der Agrarforschung (SynSICRIS)“ befristet gemäß § 2 Abs. 2 WissZeitVG. Eine Verlängerung um ein weiteres Jahr wird angestrebt.
 

Das Projekt SynSICRIS (Synergies for Societal Impact in Current Research Information Systems) entwickelt und erprobt ein Kriterien-Set und ein Monitoring-Tool für Leistungen von Forschungsprojekten, die gesellschaftliche Wirkungen wahrscheinlicher machen. Der Einsatzbereich dieser Entwicklungen liegt in der Unterstützung von Förder-, Forschungs-, und Transferprozessen sowie in der wirkungsorientierten Projekt- und Programmevaluierung. Damit soll dazu beigetragen werden, gesellschaftliche Leistungen der Forschung zu erfassen, zu fördern, sichtbar und nutzbar zu machen sowie das Engagement der Forschenden – ergänzend zum wissenschaftlichen Impact – anzuerkennen. Die Entwicklung basiert auf umfangreichen Vorarbeiten und Anforderungsanalysen und erfolgt in intensiver Zusammenarbeit mit Forschungsförderern sowie nationalen und internationalen Expert:innen. Der Fokus der Projektarbeiten liegt auf der Erprobung und Optimierung in iterativen Prozessen mit Projektnehmenden und Mitarbeitenden der Forschungsförderung.

https://stellen.uni-kassel.de/jobposting/2e26a2c77c2c637b7a7696f213d78ca8fcd60c620

  • Bisher keine Ordner/Dateien vorhanden.
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.