Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 11.02.19 | Besuche: 90

Universität Vechta: IT Systembetreuung Campusmanagement

Kontakt: -
Ort: -
Web: - Bewerbungsfrist: 28.02.19

An der Universität Vechta ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

IT-Systembetreuung Campusmanagement
bis Entgeltgruppe 12 TV-L / Vollbeschäftigung

Ihre Aufgaben:

  • Projektleitung HIS POS/QISPOS:
  • Konzeption und Koordination der notwendigen Arbeiten für die digitale Umsetzung der Prüfungsverwaltung
  • Technische Leitung HIS POS/QISPOS:
  • Administration und Anpassung der Abbildung von Prüfungsordnungen und Ausbau der Selbstbedienungsfunktionen
  • Technische Anwendungsbetreuung:
  • Unterstützung von Lehre und Verwaltung bei der digitalen Prüfungsverwaltung
  • Technische Administration:
  • Wartung und Pflege der HISPRO-Plattform sowie Kommunikation mit dem HIS-Support

Die Bezahlung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen und tatsächlicher Aufgabenübertragung bis EG 12 TV-L.

Ihr Profil:

Einstellungsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes einschlägiges Studium oder eine einschlägige Ausbildung im IT-Bereich oder eine mehrjährige einschlägige praktische Berufserfahrung.

Außerdem verfügen Sie idealerweise über Erfahrungen im Betrieb von HIS GX/HISinOne-Produkten sowie über Fähigkeiten und Kenntnisse in der Administration von webbasierten Applikationen.

Neben einer strukturierten und eigenverantwortlichen Arbeitsweise, einer sehr guten Kommunikationsfähigkeit und Serviceorientierung sowie einem besonderen Engagement, das Arbeitsfeld weiterzuentwickeln, wird die Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen vorausgesetzt.

Wir bieten Ihnen:

  • vielfältige, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeiten in einem engagierten Team,
  • eine unbefristete Vollzeitstelle im öffentlichen Dienst,
  • die zusätzliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes (VBL),
  • die Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterbildung,
  • attraktive, flexible Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von familiären Aufgaben und beruflichen Verpflichtungen,
  • ein angenehmes, kollegiales Arbeitsumfeld inmitten einer dynamischen, zukunftsorientierten Campushochschule.

Wir freuen uns auf Sie!

Bei Interesse an weiteren Informationen steht Ihnen der Leiter des Rechenzentrums, Dr. Gunther Schmidt, per E-Mail (gunther.schmidt@uni-vechta.de) zur Verfügung.

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe der Kennziffer 19/12/RZ gerne auch per E-Mail (zusammengefasst in einer einzelnen PDF-Datei) bis zum 28.02.2019 an:
Präsidium der Universität Vechta
Postfach 1553
49364 Vechta
bewerbung@uni-vechta.de

Bewerbungsunterlagen können leider nicht zurückgesendet werden.

Die Universität Vechta setzt sich aktiv für die Chancengleichheit und Vielfalt ein und strebt an, Unterrepräsentanz im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes in allen Bereichen und Positionen abzubauen. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte