Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 26.04.22 | Besuche: 724

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Lehrkonzeption und Didaktik

Kontakt: Frau Lena Karel B.A.
Ort: 45141 Essen
Web: https://karriere.fom.de/fuer-berufserfahrene/stellenangebot/wissenschaftlicher-m… Bewerbungsfrist: 31.08.22

Für unser Ressort Studiengangentwicklung in unserer Zentrale in Essen (NRW) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten

Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) Lehrkonzeption und Didaktik (Job-ID 12821)

Was Sie bei uns erwartet...

  • Sie unterstützen das Team der Studiengangentwicklung mit hochschuldidaktischen Konzepten bei der Entwicklung von Studiengängen in allen Durchführungsformaten (Präsenz am Standort, virtuell im Digitalen Live-Studium, digital im Fernstudium)
  • Sie geben Impulse, wie zentrale Anforderungen für die Steuerung von Lernprozessen in den Modulbeschreibungen Eingang finden
  • Sie beraten und unterstützen die Ressort-Leitung bei der Erarbeitung hochschuldidaktischer Lehrkonzeptionen, bei strategischen Entscheidungen über hochschuldidaktische Methoden und Formate sowie über technologische und mediale Unterstützungsstrukturen, die eine zeitgemäße Hochschullehre kennzeichnet
  • Sie haben den Blick für die Systematisierung und Professionalisierung hochschuldidaktischen Arbeitens und entwickeln wissenschaftliche und Qualitätsstandards für die Planung und Umsetzung von technischen Medien für Lehr- und Lernsituationen
  • Sie erarbeiten und betreuen relevante Indikatoren zur Beurteilung der Wirksamkeit von Lehrkonzeptionen und hochschuldidaktischen Entwicklungsmaßnahmen
  • Sie erarbeiten Entscheidungsvorlagen für die Operative Leitung, Ressortleitung, Hochschulleitung

Was wir uns von Ihnen wünschen...

  • Sie verstehen Hochschuldidaktik als Gestaltungsansatz für Lehr- und Entwicklungsprozesse und können diese Ansätze in Konzepten der Studiengangs- und Studiengangweiterentwicklung qualitäts- und kompetenzorientiert nutzbar machen
  • Sie verfügen über hochschuldidaktisches Fachwissen und bringen einige Kompetenzen für die Wahrnehmung der oben aufgeführten Aufgaben aus Ihrer akademischen Vorbildung und bisherigen Erfahrungen mit
  • Sie sind bereit, Ihre hochschuldidaktischen Kompetenzen für diese Stelle aufgabenintegriert (im Sinne von „training on the job“) und/oder aufgabenbegleitend durch Besuche entsprechender Weiterbildungsangebote spezifisch weiterzuentwickeln
  • Sie arbeiten gerne in Projekten
  • Sie haben eine hohe Sozialkompetenz und arbeiten gerne mit Akteuren mit unterschiedlichen disziplinären Zugängen

 

Ein toller Job - und vieles mehr...
 

  • Eine inhaltlich herausfordernde Aufgabe im anspruchsvollen Umfeld der Weiterbildung bei einer der größten privaten Hochschulen Deutschlands
  • Unternehmensweite Einarbeitungswoche, um das eigene Tätigkeitsfeld und die übrigen Bereiche der Hochschule kennenzulernen; verbunden mit der Möglichkeit, sich sein internes Netzwerk aufzubauen
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Flexible, individuell anpassbare Arbeitszeiten ohne starre Kernarbeitszeit
  • Monatlicher Tankgutschein
  • Möglichkeit eines berufsbegleitenden Studiums an der FOM sowie zahlreiche Seminarangebote zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Bezuschussung der betrieblichen Altersvorsorge und Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Mitarbeiterrabatte & kostenfreie Getränke

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Die Welt der FOM ist jedoch von großer Wertschätzung der Vielfalt unter den Studierenden, Lehrenden und Mitarbeitenden geprägt und befürwortet alle Bewerbungen.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen – gerne als Gesamtdatei im PDF-Format – inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Einstellungstermins senden Sie bitte über das FOM Online-Bewerbungstool.

FOM Hochschule für Oekonomie & Management
gemeinnützige Gesellschaft mbH

Frau Lena Karel B.A.
Leimkugelstr. 6
45141 Essen

Mit über 57.000 Studierenden ist die FOM, Deutschlands Hochschule für Berufstätige, eine der größten Hochschulen Europas. Sie ist eine Initiative der gemeinnützigen Stiftung BildungsCentrum der Wirtschaft mit Sitz in Essen. Die FOM bietet Berufstätigen die Möglichkeit, im digitalen Live-Studium oder in Präsenz zu studieren, ohne ihre Erwerbstätigkeit dafür unterbrechen oder aufgeben zu müssen. Das Angebot umfasst mehr als 40 praxisorientierte Studiengänge aus den Hochschulbereichen Wirtschaft & Management, Wirtschaft & Psychologie, Wirtschaft & Recht, Gesundheit & Soziales, IT-Management sowie Ingenieurwesen. Die Lehrveranstaltungen finden in unterschiedlichen Studienzeitmodellen entweder an einem der 35 Hochschulzentren in Deutschland oder in Wien statt. Zum Wintersemester 2021 hat sie zudem ihr Studienangebot um das digitale Live-Studium erweitert, bei dem Vorlesungen online aus multifunktionalen FOM Studios gesendet werden. Dieses setzt neue Standards in der Hochschullehre.

Praxisnähe wird an der FOM großgeschrieben: Die Hochschule steht in engem Kontakt zu über 10.000 Kooperationsunternehmen, darunter Konzerne wie Bertelsmann, IBM, Siemens und die Telekom und viele Mittelständler.

  • Bisher keine Ordner/Dateien vorhanden.
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte