Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 18.09.20 | Besuche: 103

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/In (m/w/d), Kenn-Nr.: 15920-08-wiss-mk

Kontakt: -
Ort: 55128 Mainz
Web: - Bewerbungsfrist: 08.10.20

Stellenausschreibung

Im Fachbereich 08 - Institut für Physik - der Johannes Gutenberg-Universität Mainz ist zum 01.11.2020 die Stelle

einer/eines wissenschaftlichen Mitarbeiters/in (m/w/d)
(EG 13 TV-L)

Kenn-Nr.: 15920-08-wiss-mk
- Teilzeit (50%) -

befristet bis zum 31.10.2023 zu besetzen.

Die Stelle soll der wissenschaftlichen Qualifikation dienen (Promotion) und ist zunächst für drei Jahre zu besetzen.

Die Stelle ist dem ERC Forschungsprojekt STEP zu geordnet, dass sich mit Präzisionsmessungen an Protonen und Antiprotonen und dem Aufbau einer Transportfalle für Antiprotonen beschäftigt. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit werden Sie Beiträge zur Konzeption und dem Aufbau dieser Transportfalle leisten und daran mitwirken die Messgenauigkeit der Methoden zu erhöhen, die zur Bestimmung des Ladungs-zu-Masse Verhältnisses und des magnetischen Moments von Proton und Antiproton verwendet werden. Im Rahmen des Projektes werden Sie die Transportfalle am Antiprotonen Decelerator am CERN (Genf, Schweiz) in Betrieb nehmen.

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung und Aufbau der Experimentelektronik zum Betrieb der Transportfalle
  • Mitarbeit beim Aufbau des kryogenen Fallensystems zur Speicherung und des Transports der Antiprotonen und Inbetriebnahme mit Antiprotonen in der Antimatter Factory am CERN
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von Messmethoden um die Genauigkeit der Bestimmung der fundamentalen Eigenschaften von Proton und Antiproton zu verbessern

Ihr Profil:

Die Bewerberinnen und Bewerber müssen neben den allgemeinen dienstrechtlichen Voraussetzungen die in § 56 Hochschulgesetz Rheinland-Pfalz geforderten Einstellungsvoraussetzungen erfüllen.

  • ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Physik (idealerweise mit einer Abschlussarbeit in der Atom-, Quanten- oder Kernphysik) an einer Universität oder einer vergleichbaren Hochschule, ausgenommen mit einem Bachelorgrad
  • Interesse am praktischen Arbeiten und an der Konzeption und Umsetzung des Experimentaufbaus
  • Bereitschaft zu mehrmonatigen Aufenthalten am CERN
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie selbstmotiviertes Arbeiten
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift
  • die physische Möglichkeit zur Laborarbeit und Durchführung von Experimenten muss gegeben sein

Wir bieten Ihnen:

Eine anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe in einem qualifizierten Team sowie umfängliche zusätzliche Leistungen, wie vor allem die Zahlung einer Jahressonderzahlung, die Teilnahme an der zusätzlichen Altersversorgung im öffentlichen Dienst über die VBL, die Möglichkeit des Erwerbs eines Jobtickets sowie umfangreiche Personalentwicklungsangebote.

Seitens der Johannes Gutenberg-Universität Mainz wird die Vereinbarkeit von Familie und Beruf groß geschrieben. Familienfreundliche Rahmenbedingungen, wie beispielsweise flexible Arbeitszeit-regelungen, bieten dafür optimale Voraussetzungen.

****
Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz ist bestrebt, den Anteil der Frauen im wissenschaftlichen Bereich zu erhöhen, und hat daher ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zusammengefasst in einer pdf-Datei unter Angabe der Kenn-Nr.: 15920-08-wiss-mk bis zum 08.10.2020 per E-Mail an:

chsmorra@uni-mainz.de

Die Bewerbungsunterlagen sollten folgende Dokumente beinhalten:

  • einen Akademischen Lebenslauf
  • eine Kopie der Masterarbeit oder geplantes Datum der Fertigstellung, Zusammenfassung (max. 1 Seite) und Inhaltsverzeichnis
  • Abschlussurkunden und -zeugnisse

Für Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Christian Smorra, Tel: 06131-39-25953.

Die Hinweise zum Datenschutz im Umgang mit Ihrer Bewerbung finden Sie unter: https://www.verwaltung.personal.uni-mainz.de/files/2020/06/Datenschutz-BewerberInnen.pdf

Stellenangebote und weitere Informationen auch im Internet:
www.verwaltung.personal.uni-mainz.de/stellenausschreibungen/

    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte