Sie sind hier

Tag: "Hochschulfinanzierung"
4 Inhalte
 
von Prof. Dr. Peer Pasternack | 23.06.17
25 Jahre Wissenschaftspolitik in Sachsen-Anhalt: 1990–2015

Wissenschaftspolitik umfasst in ihrem Kern die Forschungs‐ und die Hochschulpolitik. In diesen beiden Policy‐Feldern werden Entscheidungen erzeugt und umgesetzt, welche die Rahmenbedingungen für die inhaltlichen Leistungserbringungen der...

 
von Prof. Dr. Bernhard Kempen | 02.05.18
Das Kooperationsverbot in ein Gebot umwandeln - Über die Finanzierung der Hochschulen in Deutschland

Es besteht Konsens, dass die Hochschulen für das, was sie leisten, dramatisch unterfinanziert sind. Die fehlenden Mittel bedeuten Verlust von Erkenntnis, von Innovation und den Verzicht auf Zukunft. Was tun? Einige Vorschläge.

 
von Tome Sandevski | 31.03.14
Fundraisingstruktur und Spendenkultur. Ein internationaler Vergleich

Spenden kommen nicht durch Angebote, sondern durch Nachfragen. Signifikante Spendeneinnah-
men für deutsche Hochschulen benötigen signifikante Fundraising-Strukturen. Doch genau dafür fehlen die Mittel. Eine internationale Studie zeigt:...

 
von Prof. Dr. Peer Pasternack | 23.06.17
Hochschulsystemfinanzierung. Wegweiser durch die Mittelströme

Die Finanzierung des Hochschulsystems ist mehr als die Finanzierung der Hochschulen, und die Finanzierung der Hochschulen selbst wiederum ist komplexer als gemeinhin angenommen. Die Finanzierungsquellen sind heterogen, und ihre Abbildung in...