Sie sind hier

Tag: "Universität"
7 Inhalte
 
von Prof. Dr. Horst Hippler | 02.02.15
Annäherung und Wandel - Zu den Leistungsprofilen von Hochschultypen

Die HRK vertritt als „Stimme der Hochschulen“ die Interessen der Hochschulen. Wie steht sie zu dem an Fahrt gewinnenden Prozess der Differenzierung der Hochschultypen? Wieviel Annäherung, wieviel Kooperation ist ratsam, gar notwendig? Der...

 
von Jun. Prof. Dr. Matthias Rohs | 16.03.18
Ansatz zur Unterstützung einer evidenzbasierten Entwicklung von Studienangeboten

Vor dem Hintergrund der zunehmenden Heterogenität von Studierenden wird es immer wichtiger, die Bedarfe und Voraussetzungen potenzieller Studierender zu kennen und bei der Entwicklung von Studienangeboten zu berücksichtigen. Im Rahmen des...

 
von Prof. Dr. Volker Stein | 10.09.15
Interfakultäre Einrichtungen an Universitäten: Eine überfällige Betriebsanleitung

Dieser Artikel ist Teil des Forschungsprojekts „Korporatismus als ökonomisches Gestaltungsprojekt für Universitäten (KORFU)“, www.kor-fu.de. Die Autoren danken dem deutschen Bundesministerium für Bildung und...

 
von Michelle Mallwitz | 20.06.16
Jenseits der Bologna-Checkliste - Studiengangentwicklung zwischen Regulierung und Diskurs

Wenn an einer Universität ein Studiengang reformiert werden soll, gilt es, bindende Ordnungen, technische Erfordernisse als auch fachwissenschaftliche Argumente und studentische Erwartungen miteinander in Einklang zu bringen. Ein...

 
von Prof. Dr. Gerd Grözinger | 18.05.17
Ständige Verbesserung - Notenvergabe und -unterschiede an Universitäten

Studienabschlussnoten an Universitäten bewegen sich entweder seit Jahrzehnten bereits auf hohem Niveau oder werden immer besser. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Untersuchung. Ein Beitrag über die Effekte und Hintergründe dieser Entwicklung...

 
von Katharina Seng | 09.02.18
Zur Notwendigkeit einer Deutschen Transfergemeinschaft

Der Aufsatz folgt textlich in leicht gekürzter Form dem Vortrag von Professor Hans-Henning von Grünberg auf dem HIS-HE Forum Strategische Entwicklung von Hochschulen für Angewandte Wissenschaften am 6. September 2017 in Hannover.

 
von Prof. Dr. Volker Stein | 15.09.15
Zur Simulation von Fakultätsautonomie

Fakultäten sind keine geschlossenen Systeme. Möchte man ihr Systemverhalten und insbesondere die Wirkungen von Steuerungseinflüssen im Kontext der University Governance untersuchen, dann ist es notwendig, neben den systeminternen Prozessen von...