Sie sind hier

Tag: "Verfassungsrecht"
4 Inhalte
 
von Prof. Dr. Erik Gawel | 12.02.15
Besoldung nach W2 und A15 - Das Problem der umgekehrten Ämterrelation

Die Neuregelungen zur W-Besoldung suchen für das Grundgehalt bei W2 (W3) durchweg Anschluss an A15 (A16). Bisher weitgehend unbemerkt kehren aber die Gesetzgeber dabei die bisherige Ämterrelation schlichtweg um – ein weiteres...

 
von Dr. Ulrike Preißler | 08.09.15
Erstberufung auf Zeit oder auf Probe - Regelungen beim Bund und in den Ländern

Insbesondere die in den Hochschulgesetzen der Länder Brandenburg, Bremen, Schleswig-Holstein und Thüringen sowie für den Bund im Beamtengesetz niedergelegten Befristungsregelungen bei der Erstberufung begegnen erheblichen verfassungsrechtlichen...

 
von Prof. Dr. Erik Gawel | 07.08.14
W-Besoldung - Verfassungsrechtliche Probleme der Einmal-Konsumtion bei Stufenmodellen

Einige Länder sowie der Bund führen bei der Neuordnung der W-Besoldung Stufenmodelle beim Grundgehalt ein. Die gleichzeitige Anrechnung früherer Leistungsbezüge auf das neue, gestufte Grundgehalt führt zu widersinnigen Effekten, die auch...

 
von Prof. Dr. Friedhelm Hufen | 03.02.17
Wissenschaft in Freiheit und Verantwortung - Braucht Forschung Aufpasser?

Kern der Wissenschaftsfreiheit ist das „ergebnisoffene Abenteuer Wissenschaft“. Das Grundrecht schützt Grundlagenforschung ebenso wie anwendungsorientierte Forschung. Doch wird der Ruf nach Kontrolle von vielen Seiten stärker erhoben. Das aber...