Sie sind hier

Tag: "Universitätspersonal"
8 Inhalte
 
von Dr. Hubert Detmer | 13.11.17
Die Schere öffnet sich weiter - Durchschnitt W anhand real gezahlter Besoldung

Seit kurzem liegen dem Deutschen Hochschulverband (DHV) neue Durchschnittswerte des Statistischen Bundesamts für die W-Besoldung im Bereich der einzelnen Dienstherren vor. Diese Werte beziehen sich auf den Erhebungsmonat Juni 2016.

 
von Kerstin Melzer | 19.07.18
Dual Career im Dilemma? - Wege zu einer aktiven Förderung

Immer wieder ist zu hören, dass Universitäten den Partnerinnen und Partnern von Forschenden Stellen anbieten, um die Berufung erfolgreich abschließen zu können. Wie sieht die Realität für akademische Dual Career Paare aus?

 
von Dr. Hubert Detmer | 17.10.18
Eine „Black Box“? - Qualifikation für die Universitätsprofessur

Das Bund-Länder-Programm zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses (Tenure-Track-Programm) hat die bereits bestehende Diversität möglicher Qualifikationswege, die in eine Universitätsprofessur münden können, noch einmal erweitert und damit...

 
von Kerstin Melzer | 28.06.19
Es ist Zeit, Fragen zu stellen - Dual-Career-Förderung um jeden Preis?

Eine erfolgreiche Karriere in der Wissenschaft setzt große Mobilität und hohe zeitliche Flexibilität voraus. Sind beide Partner in der Wissenschaft tätig und an einer Karriere interessiert, ergeben sich daraus besondere Herausforderungen für die...

 
von Prof. Dr. Ulrich Radtke | 12.10.18
Gesunde Distanz - Kriterien für ein gutes Berufungsverfahren

Die Erfahrungen, die der Rektor der Universität Duisburg-Essen bei seinen ersten Berufungsvorträgen gesammelt hat, prägen seine heutige Einstellung und Arbeitsweise. Über Probevorträge, Berufungskommissionen, unbedingt einzuhaltende Formalia und...

 
von Assesorin Sandra Möhlmann | 11.05.16
Mehr Geld und bessere Ausstattung - Die Bleibeverhandlung an Universitäten

Der Ruferhalt einer anderen Universität kann nach der ersten Freude über den Erfolg zahlreiche Fragen auslösen: Gibt es die Möglichkeit, Bleibeverhandlungen zu führen? Wem sollte was zu welchem Zeitpunkt kommuniziert werden? Was sind übliche...

 
von Benedict Jackenkroll | 23.10.17
Rollenstress - Ist das Amt des Dekans eine Zumutung?

Der Dekan einer Universität muss mit verschiedenen Hierarchieebenen und damit auch unterschiedlichen, teils sich widersprechenden Interessen umgehen. Daraus ergeben sich nicht selten Rollenkonflikte, die sowohl für den einzelnen als auch für die...

 
von Felix Grigat | 12.11.18
Tenure-Track-Anstellungen in den USA auf Talfahrt - Ergebnisse einer aktuellen Studie

Die Anzahl der Anstellungen über Tenure Track haben in den USA weiter abgenommen. Nur noch ein Viertel der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter seien darüber beschäftigt. Der Großteil habe Mehrjahresverträge, viele sogar...