Sie sind hier

Tag: "Organisationsentwicklung"
46 Inhalte

mssing: wimojoboffer
 
von Dr. Sigrun Nickel | 01.08.09
Qualität als Gemeinschaftsleistung von Leitung, Wissenschaft und Verwaltung

Qualitätsmanagement ist eine Querschnittsaufgabe, die alle Bereiche und Akteure einer Hochschule einschließt. Folglich ist Qualität eine Gemeinschaftsleistung aller Hochschulakteure. Mit der Einführung von Qualitätsmanagement sind (so die These...

 
von Mareike Tarazona | 17.11.17
Qualitätsmanagement als Kommunikationsaufgabe - eine netzwerkanalytische Betrachtung

Aufgrund der begrenzten Möglichkeiten, im sozialen System Hochschule durch hierarchische Koordination Einfluss auf die Organisationsentwicklung zu nehmen, spielen kommunikative Prozesse und dadurch beeinflusste Bedingungen für Informationsfluss,...

 
von Katharina Seng | 24.03.17
Qualitätssicherung und -entwicklung an systemakkreditierten Hochschulen – Organisationsentwicklung und Governance

Das Akkreditierungssystem ist aktuell erneut Gegenstand kontroverser Debatten. Den Beschluss des  Bundesverfassungsgerichts vom Februar 2016, nach dem die derzeitigen Vorgaben für die Akkreditierung nicht mit dem Grundgesetz vereinbar sind,...


mssing: wimojoboffer
 
von Henning Rickelt | 22.03.21
So läuft es bei uns... am ZWM (Zentrum für Wissenschaftsmanagement)

Henning Rickelt leitet seit Juli 2020 als Geschäftsführer das Zentrum für Wissenschaftsmanagement e. V. (ZWM) in Speyer. Für die DUZ beschreibt er, worauf er bei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des ZWM besonderen Wert legt.

 
von Prof. Dr. Manfred Popp | 31.03.08
Strategie und Entwicklung des Forschungszentrums Karlsruhe

Die Geschichte der außeruniversitären Forschung in Deutschland ist nicht zuletzt eine Geschichte von forschungspolitischen Umbrüchen und Neuorientierungen. Manfred Popp zeigt am Beispiel des Forschungszentrums Karlsruhe, wie die damit verbundenen...

 
von Prof. Dr. Günther Vinek | 15.02.09
Strategieentwicklung an der Universität Wien

Hochschulen erhalten zunehmend die Möglichkeit, autonom zu handeln, um strategische Entwicklungsprozesse zu gestalten. Autonomie zielt dabei vor allem auf die Dimensionen: Entwicklung strategischer Ziele, Festlegung von Forschungsschwerpunkten,...

 
von Prof. Dr. Michael Stawicki | 15.02.09
Strategieschwerpunkt: Strukturreform (HAW Hamburg)

Die Hamburger Hochschullandschaft stand in den letzten Jahren vor massiven Reformen. In diesem Kontext wurde die HAW Hamburg in ihrer Struktur grundlegend neu ausgerichtet. Hatte die HAW im Jahr 2004 noch 13 Fachbereiche, so sind es nun fünf...

 
von Brigitte Sedlmaier | 15.07.13
Strategische Personalentwicklung bei KSB

Das im Werkstattbericht vorgestellte Konzept des Talent Management bei KSB ist eine strategische Mission des Unternehmens und Führungsaufgabe. Im Wesentlichen geht es darum, zukünftige MitarbeiterInnen zu finden und zu gewinnen, die...

Seiten