Sie sind hier

Veranstaltung
Eingestellt: 24.01.20 | Besuche: 278

Führung in der Wissenschaft

Veranstalter: zwm
Ort: 81475 München
Start: 19.11.20 Ende: 20.11.20

Hintergrund und Thematik
Führungskräfte im Wissenschaftsmanagement stehen vor der Herausforderung, strukturelle Veränderungen zu bewältigen und gleichzeitig Spitzenleistungen zu erzielen. Um dies zu erreichen, ist ein hohes Maß an Motivation und Leistungsbereitschaft aller Beteiligten erforderlich. Da wissenschaftliche Höchstleistungen nur im Team erreicht werden können, sind ein wertschätzendes und respektvolles Mitarbeiter sowie eine effektive Kommunikation der Teammitglieder die entscheidenden Erfolgsfaktoren.

Inhalte
Überblick über die Führungsforschung und deren Relevanz | Mitarbeiterführung und -motivation
| Konfliktmanagement im Team | Teamarbeit und Teamkultur

Teilnahmevoraussetzungen
Die TeilnehmerInnenzahl ist auf 14 Personen begrenzt, die Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen ist maßgebend. SelbstzahlerInnen können nur berücksichtigt werden, wenn nach Anmeldung von DFG-Geförderten noch Plätze verfügbar sind.

Termin & Ort
19.– 20. November 2020
Schloss Fürstenried, München

Dozentin
PD Dr. Silke Weisweiler

Preis
Veranstaltungsgebühr 950,– Euro
für ZWM-Mitglieder    760,– Euro
Tagungspauschale        260,– Euro

Zum Workshop Führung in der Wissenschaft