Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 22.03.21 | Besuche: 138

Projektleitung Intranet

Kontakt: TU Dresden, CDIO, Herrn Prof. Lars Bernard, Helmholtzstr. 10
Ort: 01069 Dresden
Web: - Bewerbungsfrist: 13.04.21

An der TU Dresden ist unter der Leitung der Rektorin und des Chief Officer Digitalisierung und Informationsmanagement im Dezernat Strategie und Kommunikation, im Projektteam Intranet ab sofort eine Stelle als

 

Projektleitung Intranet

(bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 13 TV-L)

 

für 42 Monate (Befristung gem. TzBfG), mit der Option auf Verstetigung zu besetzen. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf hat einen hohen Stellenwert. Die Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigte geeignet. Bitte vermerken Sie diesen Wunsch in Ihrer Bewerbung.

An der TU Dresden soll ein innovatives Intranet als effiziente, interaktive interne Kommunikationsplattform entstehen, die dauerhaft und nachhaltig ein offenes und kreativitätsförderndes motivierendes Klima fördert und das Wissensmanagement unterstützt. Über das Intranet soll der Informationsfluss zwischen den Beschäftigten struktur- und standortunabhängig verbessert sowie beschleunigt werden und in alle Kommunikationsrichtungen möglich sein. Es soll interne Wissensressourcen bündeln und Wissenssammlungen optimal verfügbar machen sowie Austausch und Zusammenarbeit erleichtern.

Aufgaben:

  • Planung, Konzeption, Koordination und Steuerung des Projektes zum Aufbau eines innovativen TU Dresden Intranets als multifunktionale, interaktive Kommunikationsplattform
  • Entwicklung eines Kommunikationskonzeptes für das Intranet im Einklang mit dem Konzept interne Kommunikation und den strategischen Zielen des Erweiterten Rektorats, einschl. einer Content Strategie sowie eines Rechte- und Rollenmodells
  • Konzeption zur Zusammenführung existierender Informationsangebote und digitaler Services für Beschäftigte der TU Dresden, zur Gestaltung von effizienten und anwendungsfreundlichen Workflows, die die Akzeptanz und Nutzung des Intranets befördern
  • Konzeption, Vorbereitung und Durchführung von Bedarfsanalysen unter Beschäftigten, Moderation entsprechender Workshops, Fokusgruppen-Interviews und ggf. Entwicklung von Umfragen sowie deren Auswertung
  • Entwicklung eines Anforderungskatalogs in Zusammenarbeit mit allen relevanten Stakeholdern unter Berücksichtigung rechtlicher Rahmenvorgaben wie Datenschutz, Barrierefreiheit etc.
  • Marktanalyse zu verschiedenen Software-Anbietern, Vorbereitung und Durchführung der Vergabe sowie Koordination und Steuerung externer Dienstleister bis zur Abnahme
  • enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Einrichtungen und Struktureinheiten der TU Dresden, Moderation von Arbeitstreffen mit Stakeholdern, Entscheidungsträgern und IT-Verantwortlichen
  • Vorbereitung von Entscheidungsgrundlagen für das Erweiterte Rektorat
  • Konzeption und Koordination eines Change Managements für die sich durch das Intranet verändernden Prozesse
  • Entwicklung eines Kommunikationskonzepts für die Einführung des Intranets inkl. Konzeption und Koordination von Schulungen
  • Koordination der Zusammenarbeit und Kooperation mit externen Dienstleistern wie Agenturen und Software-Anbietern
  • Repräsentation des Projektes in die Organisation hinein, in Gremien und ggf. nach außen, primäre/r Ansprechpartner/in für alle Anfragen rund um das Projekt; transparente Kommunikation und aktiver Informationsaustausch
  • Teamleitung des Projektteams Intranet
  • Budgetverantwortung.

Voraussetzungen

  • wiss. Hochschulabschluss, vorzugsweise im Gebiet Kommunikationswissenschaften / BWL / Medieninformatik / Projektmanagement (Diplom oder Master)
  • technisches Verständnis und Erfahrungen bei der Einführung großer Software- bzw. Intranet- oder Internet-Lösungen
  • mehrjährige Projektmanagementerfahrung sowie Erfahrung in der Kommunikation mit unterschiedlichsten Stakeholdern; Überzeugungskraft
  • kompetenter Umgang mit modernen Kommunikations- und Informationstechnologien
  • ausgeprägte strategische und konzeptionelle Kompetenzen
  • hohes Maß an Engagement, Flexibilität und eigenverantwortlichem Handeln sowie ausgeprägtes Organisationsgeschick
  • Erfahrung mit agilen Arbeitsweisen und Prozessen
  • verhandlungssicher in Deutsch und Englisch
  • idealerweise Kenntnisse in der Implementierung und Konfiguration von Softwarelösungen im Kommunikationsbereich.

Gesucht wird eine Persönlichkeit mit sehr guten kommunikativen Fähigkeiten, Organisationsgeschick, Teamfähigkeit, einem routinierten Umgang in und mit Konfliktsituationen, ausgeprägter IT-Affinität sowie einer konzeptionellen und lösungsorientierten Arbeitsweise. Die Persönlichkeit muss in der Lage sein, selbstständig, strukturiert, analytisch, verbindlich und mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung komplexe Grundsatzfragen zum Ergebnis zu führen und innerorganisatorisch als Träger der Digitalisierung zu agieren.

Wir bieten Ihnen:

einen modernen Arbeitsplatz und attraktive Arbeitsbedingungen mit einem interessanten, vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabengebiet; flexible Arbeitszeiten sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf; eine zielgerichtete Personalentwicklung in allen Phasen Ihres Berufslebens mit Weiterbildungsmöglichkeiten; eine attraktive betriebliche Altersvorsorge; ein vergünstigtes Personennahverkehrsticket (VVO-JobTicket des Freistaates Sachsen).

Die TU Dresden strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in verantwortlicher Position an und bittet deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich um ihre Bewerbung. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen oder ihnen Kraft SGB IX von Gesetzes wegen Gleichgestellte bevorzugt eingestellt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 13.04.2021 (es gilt der Poststempel der ZPS der TU Dresden) an: TU Dresden, CDIO, Herrn Prof. Lars Bernard, Helmholtzstr. 10, 01069 Dresden oder über das SecureMail Portal der TU Dresden https://securemail.tu-dresden.de als ein PDF–Dokument an cdio@tu-dresden.de. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte reichen Sie nur Kopien ein. Vorstellungskosten werden nicht übernommen.

 

Hinweis zum Datenschutz: Welche Rechte Sie haben und zu welchem Zweck Ihre Daten verarbeitet werden sowie weitere Informationen zum Datenschutz haben wir auf der Webseite https://tu-dresden.de/karriere/datenschutzhinweis für Sie zur Verfügung gestellt.

    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte