Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 28.05.21 | Besuche: 158

Projektmitarbeiter/-in (m/w/d) ERP-Betreuung mit den Schwerpunkten Finanz- und Personalmanagement

Kontakt: Herr Nicky Traue
Ort: 99425 Weimar
Web: http://www.uni-weimar.de Bewerbungsfrist: 23.06.21

Stellenausschreibung im Rahmen des Gemeinschaftsprojektes ERP Thüringer Hochschulen

 

 

Im Jahr 2014 haben sich die Thüringer Hochschulen für die Einführung eines neuen ERP-Systems ent­schieden und gleichzeitig darauf verständigt, diese Ablösung in einem Gemeinschaftsprojekt durchzu­führen. Hierfür wurde im August 2014 das Thüringer ERP-Hochschulkompetenzzentrum (ERP-HZ) ge­gründet. Das ERP-HZ unterstützt die Thüringer Hochschulen bei der Weiterentwicklung der Haushalts- und Wirtschaftsführung und verantwortet die fachliche Betreuung des MACH ERP-Systems im Hoch­schulverbund.

 

 

Für die Verstärkung des Teams im ERP-HZ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

 

Projektmitarbeiter/Projektmitarbeiterin (m/w/d)

(ERP-Betreuung mit den Schwerpunkten Finanz- und Personalmanagement)

 

 

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden.

 

Ihre Aufgaben:

Koordination und Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des kaufmännischen Rechnungswesens an den Thüringer Hochschulen

  • Moderation und Organisation von Arbeitsgruppen zur Umsetzung gesetzlicher Anforderungen sowie zur Harmonisierung gemeinsamer Verfahren
  • Mitarbeit bei der Ausgestaltung von fachlichen Verbundlösungen
  • Durchführung von Abstimmungen mit dem zuständigen Ministerium (TMWWDG)
  • Unterstützung bei der Vergabe von gemeinsamen Ausschreibungen
  • Hochschulübergreifende Abstimmung bei der Ermittlung von Rückstellungen
  • Unterstützung der Hochschulen bei der Umsetzung von Anforderungen der Hochschulfinanz- und Hochschulpersonalstatistik sowie anderer Berichtspflichten.

 

Anwendungsbetreuung mit den Schwerpunkten Finanz- und Personalmanagement

  • Koordination des Second- und Third-Level-Supports in Abstimmung mit den dezentralen Fachadministratoren
  • Basiskonfiguration und -administration des Verbund-Masters für die Thüringer Hochschulen
  • Durchführung und Dokumentation von Konfigurationen
  • Pflege/Änderungsdienst zentraler Vorlagen und Schlüsseltabellen
  • Durchführung von Trainings und Schulungen
  • Koordination der Entwicklung und Pflege von BI-Berichten

 

Bearbeitung von Störungen, Testmanagement bei Releasewechseln, Berechtigungsmanagement

  • Unterstützung bei der Durchführung von Releasewechseln und Änderungen im Zuge von Change Requests sowie des damit verbundenen Testmanagements
  • Bearbeitung von Störungen im laufenden Betrieb inkl. Dokumentation und Auswertungen
  • Wartung und Pflege der Systeme im ERP Service-Desk insbesondere des Ticketsystems
  • Durchführung des Berechtigungsmanagements inkl. Pflege der Berechtigungskonzepte

 

 

 

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Fachhochschul-/Bachelorstudium, idealerweise der Betriebswirtschaftslehre bzw. Wirtschaftsinformatik, oder mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse im Bereich Finanz- oder Personalwesen
  • Kenntnisse über die internen Arbeitsabläufe und Regelungen in der Hochschulverwaltung Thüringer Hochschulen
  • Sicherer Umgang mit Office-Anwendungen (z. B. MS Word, MS Excel)
  • Wünschenswert sind Erfahrungen im Umgang mit dem der ERP-System der MACH AG
  • Grundlegende Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft innerhalb Thüringens
  • Durchsetzungsvermögen sowie Überzeugungs- und Motivationsfähigkeit, routinierter und ergebnisorientierter Umgang mit Konflikten
  • Prozess- und serviceorientiertes Denken und Handeln
  • Soziale, empathische Kompetenz sowie starke Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Motivation, Engagement und Belastbarkeit

 

Bei Fragen zur Stelle steht Ihnen gern der Leiter des ERP-HZ, Herr Traue, Telefon 03643-581208 zur Verfügung.

 

Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend den persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 10 TV-L.

 

Die Bauhaus-Universität Weimar verfolgt eine gleichstellungsfördernde, familienfreundliche Personal­politik und bittet daher qualifizierte Frauen ausdrücklich um ihre Bewerbung.

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Ihre Bewerbung, mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen, richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer GB/ERP-17/21 bis zum 23. Juni 2021 an:

 

 

Bauhaus-Universität Weimar

Büro des Kanzlers

Belvederer Allee 6

99425 Weimar

 

E-Mail: kanzler@uni-weimar.de

 

 

Wir bitten darum, bei Bewerbungen per Post die begleitenden Unterlagen in Kopie zu übersenden. Diese verbleiben an der Bauhaus-Universität Weimar und werden nicht zurückgesandt. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/innen vernichtet. Durch die Bewerbung entstandene Kosten können leider nicht übernommen werden.

 

Hinweise zum Datenschutz

Da der verschlüsselte Empfang Ihrer E-Mail seitens der Bauhaus-Universität Weimar aktuell noch nicht gewährleistet werden kann, bitten wir zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten im Falle der elektro­nischen Bewerbung um Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen per verschlüsselter ZIP-Datei unter Benutzung der Kennziffer »GB/ERP-17/21« als Passwort. Es wird darauf hingewiesen, dass bei unver­schlüsselter Übermittlung der Bewerbung die Vertraulichkeit der Information für diesen Übertragungsweg nicht gewährleistet ist.

Bei der Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form gilt Ihre Zustimmung als erteilt, die E-Mail und deren Anhänge auf schädliche Codes, Viren und Spams zu überprüfen, die erforderlichen Daten vorübergehend zu speichern sowie den weiteren Schriftverkehr (unverschlüsselt) per E-Mail zu führen.

Die weiteren Hinweise zum Datenschutz gemäß Art. 13 EU-Datenschutzgrundverordnung (EUDSGVO) finden Sie unter: »Hinweise zum Datenschutz für Bewerberinnen und Bewerber« auf unsere Internetseite unter https://www.uni-weimar.de/de/universitaet/aktuell/stellenausschreibungen/

    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte