Sie sind hier

Tag: "Personalentwicklung"
31 Inhalte
 
von Max Dorando | 11.07.13
Bewährte Formate von Personal- und Organisationsentwicklung an Hochschulen

In diesem Werkstattbericht werden drei Formate vorgestellt, die an Hochschulen erprobt sind und die sich sowohl auf den Verwaltungs- als auch auf den wissenschaftlichen Bereich beziehen. Format: Organisationsentwicklung - In diesem Bericht geht...

 
von Brigitte Kriebel | 04.07.13
Das Führungskräftefeedback in der Hochschulverwaltung an der Hochschule Bochum

In der Verwaltung der Hochschule Bochum wurde 2013 erstmals ein Führungskräftefeedback durchgeführt. Die rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hatten die Möglichkeit, den insgesamt 12 Führungskräften der Hochschulverwaltung individuell...

 
von Prof. Dr. Martina Schraudner | 21.04.16
Der Science Case attraktiver Karrierewege – Eine gegenstandsbezogene Perspektive auf Karrierebedingungen und -modelle im deutschen Wissenschaftssystem

Verschiedene Stakeholder des Wissenschaftssystems fordern neue, attraktive Bedingungen und Modelle für Karrieren in der Wissenschaft. In der vorliegenden Studie wurde daher die Notwendigkeit eines Engagements für attraktive Karrierewege auf der...

 
von Prof. Dr. Hanns H. Seidler | 04.07.13
Der Zusammenhang von Personalentwicklung und Organisationsentwicklung

Die moderne wettbewerbliche Universität hat hohe personale und finanzielle Verantwortung, ist mit Industrie und Unternehmen vernetzt und handelt zuweilen selbst unternehmerisch. Personalaufwand ist die bei weitem die höchste Budgetressource und...


mssing: wimojoboffer
 
von Prof. Dr. Wolfgang Marquardt | 02.01.13
Die Universitäten brauchen mehr Hochschullehrer Fragen an den Vorsitzenden des Wissenschaftsrates. »Ich sehe aktuell eine Chance, dass die Universitäten endlich ernsthaft das Thema Personalentwicklung angehen.«

Der Wissenschaftsrat gehört zu den Initiatoren der Juniorprofessur und befürwortet auch ein Tenure
Track-Modell an Universitäten. Wie stellt er sich dieses Modell konkret vor? Was sind die Chancen, was die Risiken des Modells?

 
von Dr. René Krempkow | 27.08.17
Die Vereinbarkeit von Wissenschaft und Familie in Deutschland – Bestandsaufnahme aus Sicht von Hochschulen und Nachwuchsforschenden

Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und das Deutsche Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) führten im Jahr 2015 Erhebungen  zur Personalentwicklung für den wissenschaftlichen Nachwuchs durch, die einen...

 
von Dr. Nina Steinweg | 03.07.14
Es muss gehandelt werden - Wo liegen die Schlüssel zur Erhöhung des Frauenanteils an Professuren?

Die Zahl der Professorinnen steigt seit Jahrzehnten im Schneckentempo. Gesetzliche und hochschulinterne Regelungen zur Erhöhung des Frauenanteils sind zum Teil unverbindlich und werden nicht umgesetzt. Eine neue Studie nimmt Verfahren zur Suche...

 
von Christine Prußky | 26.07.13
Forscher, du bist nicht allein

Erschienen in duz – Deutsche Universitätszeitung vom 26.07.2013 (duz MAGAZIN 08/2013). Früher belächelt, nun Profiwerkzeug in der Personalförderung: Coaching. Immer mehr Professoren, Nachwuchswissenschaftler und Hochschulmitarbeiter nehmen in...

Seiten