Sie sind hier

Tag: "Digitalisierung"
23 Inhalte
 
von Prof. Dr. jur. Eric Steinhauer | 19.09.16
Akademische Integrität – Aufgabe wissenschaftlicher Bibliotheken?

Durch die Digitalisierung sind Informationen nicht nur leichter verfügbar, sondern auch leichter zu kopieren und können ungekennzeichnet in eigene Arbeiten übernommen werden. Wie sollen Bibliotheken mit entdeckten Plagiaten umgehen?


mssing: wimojoboffer
mssing: wimojoboffer
 
von Prof. Dr. Michael Kerres | 21.04.17
Akteurinnen/Akteure der Digitalisierung im Hochschulsystem: Modernisierung oder Profilierung?

Die aktuelle gesellschaftliche Debatte zur Digitalisierung wirft die Frage auf, wie sich Hochschulen zu dem Thema verhalten sollten. Digitale Technik durchdringt alle Bereiche der Lebens- und Arbeitswelt. Die Hochschulen müssen sich auf diese...

 
von Dr. Klaus Wannemacher | 07.05.18
Call for Papers: Vom E-Learning zur Digitalisierung – Mythen, Realitäten, Perspektiven – Buchprojekt der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW)

„E-Learning ist tot, es lebe die Digitalisierung.“ So kann man wohl in einem Satz die aktuelle Diskussion um digitale Medien in der Bildung zusammenfassen, und in vielen gesellschaftlichen Bereichen ist eine ähnliche Entwicklung zu beobachten....

 
von Prof. Dr. Frank Ziegele | 06.11.13
Die digitale (R)evolution? Chancen und Risiken der Digitalisierung akademischer Lehre

Computer, Tablets und Smartphones sind aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Über das Internet, Social Media und eine Vielzahl interaktiver Anwendungen haben die digitalen Medien unser Arbeits- und Privatleben in den vergangenen Jahren...

 
von Prof. Dr. Frank Ziegele | 09.04.15
Digitales Prüfen und Bewerten im Hochschulbereich

Es existiert kaum ein Bereich der modernen Gesellschaft, der nicht durch die Digitalisierung berührt wird. Prozesse und Strukturen in Wirtschaft, Politik und Wissenschaft unterliegen weitrechenden Veränderungen oder beginnen, sich den Potentialen...


mssing: wimojoboffer

Seiten