Sie sind hier

Tag: "Hochschule"
307 Inhalte
 
von Prof. Dr. Lothar Zechlin | 23.02.12
Zwischen Interessenorganisation und Arbeitsorganisation? Wissenschaftsfreiheit, Hierarchie und Partizipation in der „unternehmerischen Hochschule“

Als Burton Clark 1998 den Begriff der „Entrepreneurial University“ in die Welt setzte, hatte er noch an eine Einrichtung gedacht, die selbst „etwas unternimmt“, und diesen Typus sowohl gegenüber der staatsgeleiteten wie auch gegenüber der...

 
von Gerrit Hellmuth Stumpf | 16.07.15
„Abenteuer“ Habilitation - Wie Rankings Wissenschaftskarrieren beeinflussen

Rankings sind aus Wissenschaft und Universität kaum noch wegzudenken. Sie haben mittlerweile auch Eingang in Habilitationsvereinbarungen gefunden. Eine kritische Analyse.

 
von Prof. Dr. Frank Ziegele | 29.01.14
„Auch das ist Hochschule?!“ Neue Herausforderungen erfordern einen offenen Hochschulbegriff

Das Ideal der „World Class Research University“ dominiert in Deutschland wie auch weltweit immer noch weitgehend die Vorstellung einer „Hochschule“. Dabei entspricht es in seiner Eindimensionalität immer weniger den deutlich breiter gefächerten...

 
von Prof. Dr.-Ing. Marc Kirschbaum | 09.10.15
„Der Raum ist der dritte Pädagoge“ - Die Bedeutung von Lernräumen für eine zeitgemäße Hochschullehre

Oft wird die Lehre an den Hochschulen eher didaktisch grundsätzlich oder unter hochschulpolitischen Vorzeichen erörtert. Dabei geht man in der Regel über das Naheliegende, dass Lehre in konkreten Räumen stattfindet, hinweg. Ein Versuch, mehr über...

 
von Christoph Staudt | 10.07.13
„Entwicklung von Konzepten in der Personalentwicklung“ am Beispiel der Hochschule Koblenz

Im Rahmen dieses Workshops wurde exemplarisch dargestellt, wie an der Hochschule Koblenz ausgehend vom ersten Anstoß durch Hochschulleitung und Personalrat innerhalb eines Zeitraums von anderthalb Jahren die Voraussetzungen für die Vorlage eines...

 
von Prof. Dr. Andrä Wolter | 19.04.17
„Weiche“ Differenzierung - Eine aktuelle Studie des Boston Colleges zur internationalen Hochschulexpansion

Was kennzeichnet Deutschland im Prozess der weltweiten Hochschulentwicklung? Was ist angesichts des wachsenden Bedarfs an Akademikern zu beobachten? Fragen an Andrä Wolter, Autor des Deutschlandkapitels der Studie der Körber-Stiftung „Responding...

Seiten