Sie sind hier

Tag: "Wissenschaftskommunikation"
42 Inhalte
 
von Prof. Dr. Peter Weingart | 07.02.08
Wissenschaftskommunikation (Prof. Dr. Peter Weingart, Miriam Voß)

Wissenschaftskommunikation bearbeitet die Differenz zwischen Forschungsergebnissen, deren Komplexität ständig wächst, und dem gesellschaftlichem Umfeld des Wissenschaftsbetriebs. Peter Weingart und Miriam Voß stellen Ziele, Geschichte und...

 
von Prof. Alexander Gerber | 22.07.12
Wissenschaftskommunikation 2.0 (erstes Fortbildungsprogramm)

Mit etwas Verspätung hat das Internet als neues Leitmedium auch in der Wissenschaft einen grundlegenden Wandel der Kommunikation eingeläutet und die Ära des klassischen »Public Understandings« endgültig beendet. Dabei wird der viel beschworene...

 
von M.A. Andreas C. Hofmann | 23.06.14
Wissenschaftskommunikation 3.0 — ein Plädoyer für eine vertikale Erweiterung des Wissenschaftsdialogs auf Studierende

Für Studierende stellt sich Wissenschaftskommunikation noch immer eher als ein Wissenschafts­monolog, denn als ein Wissenschaftsdialog dar. Bei der andauernden Rezeption meist ge­lungener aber nicht immer leicht verdaulicher Forschungs- und...

 
von Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V. (ZWM) | 03.04.08
Wissenschaftskommunikation der Zukunft (Hg.: Raffael Ball)

Der umfängliche Band dokumentiert die „WissKom“-Tagung vom Herbst 2007, die sich eingehend mit der Zukunft der Wissenschaftskommunikation befasste. Im Mittelpunkt standen unterschiedliche Aspekte des Themas: E-Science – Neue Formen...

 
von Stefanie Kollenberg | 06.09.11
Wissenschaftskommunikation im Internet

Autorin: Christina Beck

Angesichts der stetig wachsenden Informationsflut sollten Pressestellen im Internet auf eine nachhaltige Wissenschaftskommunikation setzen.

 
von Andrea Meinen | 15.01.09
Wissenschaftskommunikation per Mausklick: Beispiel Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven

Die Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven (FH OO W) verfügt über ein breites Spektrum an Disziplinen und vielfältige Forschungsaktivitäten an den fünf Studienorten Elsfleth, Emden, Leer, Oldenburg und Wilhelmshaven. Dieses...

 
von Dr. Birgit Gaiser | 04.06.10
Wissenschaftsmanagement im Web 2.0

Während Web 2.0 Applikationen im privaten Bereich als wichtige Weiterentwicklung des Internet anerkannt und vielfach genutzt werden, besteht in öffentlichen Verwaltungen immer noch ein großer Vorbehalt gegenüber den neuen Technologien. Die...

 
von Prof. Dr. phil. Dipl.-Phys. Carsten Könneker | 23.09.13
Zurück in die Zukunft Öffentliche Wissenschaft 2.0

Im 18. Jahrhundert begannen Wissenschaftler ihre Arbeit in Labore zu verlagern und entzogen sich fortan zunehmend den Blicken der Öffentlichkeit. Zwar sicherten „allgemein verständliche“ Vorträge und mannigfaltige Publikationen stets einen...

 
von K. Rüdiger Durth Durth | 14.01.09
»Es hat doch keinen interessiert …«: Asse II – Vor allem ein Problem der wissenschaftlichen Kommunikation?

Asse II, ein ehemaliges Salzbergwerk in der Nähe von Wolfenbüttel, ist wieder aus den Schlagzeilen der Print- und TV-Medien verschwunden. Mehr als 126.000 Fässer mit schwach- bis mittelschwachem Atommüll, die in den zurückliegenden Jahrzehnten in...

Seiten