Sie sind hier

Tag: "Exzellenzinitiative"
85 Inhalte
 
von Prof. Dr. Stefan Kühl | 11.05.16
Exzellente Beantragung - Eine alternative Evaluation der Exzellenzinitiative

Erscheinen Forschungscluster deshalb exzellent, weil sie durch die Exzellenzinitiative gefördert werden? Warum werden Hochschulen belohnt, die ohnehin schon durch Erfolg bei der Drittmitteleinwerbung glänzen, und in ihrer Antragswut gestärkt? Ein...

 
von Prof. Dr. Stefan Hornbostel | 18.05.09
Exzellente Wissenschaft: Das Problem, der Diskurs, das Programm und die Folgen

Das deutsche Wissenschaftssystem ist in den letzten fünfzehn Jahren erheblich in Bewegung geraten. Profilbildung bewirkte Aus- aber auch Entdifferenzierungsprozesse im institutionellen Setting und ein verstärkter Legitimationsbedarf von...

 
von Michael Zürn | 22.06.11
Exzellentes Antragsfieber 2011

Der Exzellenzwettbewerb deutscher Universitäten hat die wissenschaftlichen Verhaltensweisen im Forschungsmilieu verändert. Die Befunde der Evaluation sind darum nicht mehr informativ. Das sollte sich in der jetzt anstehenden zweiten Runde ändern...

 
von Prof. Dr. Stefan Hornbostel | 11.01.13
Exzellenz begutachtet: Befragung der Gutachter in der Exzellenzinitiative

Das iFQ hat eine Befragung der Gutachterinnen und Gutachter, die am Auswahlverfahren der Exzellenzinitiative beteiligt waren, durchgeführt und präsentiert die Ergebnisse in einem neuen Working Paper. Mit der Studie wurde der Kritik am...

 
von Prof. Dr. Peer Pasternack | 30.07.08
Exzellenzinitiative als politisches Programm: Fortsetzung der normalen Forschungsförderung oder Paradigmenwechsel?

Schon jetzt hat die Exzellenzinitiative den deutschen Wissenschaftsraum grundlegend verändert. Dabei ist es beileibe nicht die erste Innovationsinitiative, die das deutsche Wissenschaftssystem gesehen hat. Wie Peer Pasternack zeigt, blickt die...

 
von Dr. Michael Jaeger | 23.11.12
Exzellenzinitiativen in der Forschung aus internationaler Perspektive

Vor sechs Jahren wurde die deutsche Exzellenzinitiative ins Leben gerufen. Zu den mit diesem Instrument verfolgten Zielen gehört es, gleichermaßen Spitzenforschung und die Anhebung der Qualität des Hochschul- und Wissenschaftsstandortes...

 
von Felix Grigat | 01.10.15
Forschungsförderung in Deutschland: Der DFG-Förderatlas 2015

Im Drei-Jahres-Rhythmus veröffentlicht die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) „Kennzahlen zur öffentlich finanzierten Forschung in Deutschland“. Der aktuelle Bericht deckt den Zeitraum 2011 bis 2013 ab und präsentiert detaillierte Zahlen und...

 
von Dr. Wilhelm Krull | 17.07.09
Für eine neue Kultur der Kreativität - Zur Lage der Forschung in Deutschland

Wenn eine Krisenmeldung die andere jagt, wenn immer mehr gesellschaftliche Bereiche in einen wirtschaftlichen Abwärtssog hineingezogen werden, fällt es schwer, auf Zuversicht zu setzen.
Gerade Krisen- und Umbruchzeiten bieten aber auch die...

 
von Michael Hönscheid | 23.07.12
Gewonnen und verloren. Die Ergebnisse der Exzellenzinitiative

Die Förderentscheidungen in der zweiten Programmphase der Exzellenzinitiative sind gefallen. Nach Begutachtung und Beratung von insgesamt 143 Anträgen von 46 Universitäten hat der Bewilligungsausschuss beschlossen, dass 45 Graduiertenschulen, 43...

 
von Christine Prußky | 26.02.16
Hinter der Bühne geht es weiter

Geheimtreffen und Nachtsitzungen: Eilig wie nie wollen die Wissenschaftsminister von Bund und Ländern bis Ende April ein unterschriftsreifes Konzept zur Fortführung der Exzellenzinitiative vorlegen. Ihre Sorge: Die sicher gewähnten...

Seiten