Sie sind hier

Tag: "Länder"
15 Inhalte
 
von Redaktion WIM'O | 16.06.11
Berufungsbeauftragte - Eine Länderübersicht

Die Einrichtung eines Berufungsbeauftragten oder eines Berichterstatters der Hochschulleitung in Berufungsverfahren ist ein relativ neues Modell. Kritiker sehen in dieser Funktion ein Misstrauen der Hochschulpolitik oder auch der Hochschulleitung...

 
von Dr. Ulrike Preißler | 23.06.20
Besoldungs-Schere öffnet sich immer weiter - Die föderale Entwicklung der W-Grundgehälter seit 2010

Die W-Grundgehälter haben sich in den letzten zehn Jahren beim Bund und in den Ländern aufgrund der föderalen Struktur sehr unterschiedlich weiterentwickelt. Baden-Württemberg und Bayern zahlen im Jahr 2020 nach wie vor die höchsten W-...

 
von Gelöschter Benutzer | 14.09.12
Die Exzellenzinitiative im Kontext Bund/ Länder-finanzierter Forschungsförderprogramme

Die Exzellenzinitiative von Bund und Ländern ist neben dem Bologna-Prozess die vielleicht größte Herausforderung der deutschen Hochschulen seit dem Strukturumbau infolge der Wiedervereinigung. Diesmal geht es nicht um Bereitschaft und Fähigkeit...

 
von Dr. Hubert Detmer | 21.06.10
Einstellungsaltersgrenzen für Professoren und Professorinnen - Eine Länderübersicht

Für die Einstellungen von Professoren und Professorinnen im Beamtenverhältnis auf Lebenszeit haben die Einstellungsaltersgrenzen des Bundes und der Länder erhebliche Bedeutung. Wie aber halten es die einzelnen Länder und der Bund damit?...

 
von Redaktion WIM'O | 25.01.13
Gemeinsame Forschungsförderung des Bundes und der Länder. Finanzströme im Jahr 2011

Das Gesamtvolumen der gemeinsamen Forschungsförderung stieg 2011 auf den bisherigen Höchststand von fast 8 Mrd. Euro; mehr als zwei Drittel der Finanzmittel stammen vom Bund, knapp ein Drittel der Gesamtfinanzierung trugen die Länder....

 
von Prof. Dr. Frank Ziegele | 03.11.11
Hochschulpakt Phase 1 - eine Erfolgsstory?

Wenn alle gewinnen und niemand verliert? – Lehren aus der ersten Programmphase des Hochschulpakts 2020
Am 20. August 2007 beschlossen der Bund und die Länder mit einer Verwaltungsvereinbarung den „Hochschulpakt 2020“. Im Rahmen dieses...

 
von Prof. Dr. Peer Pasternack | 30.07.08
Landeshochschulpolitiken

Was passiert nach dem 1. Oktober 2008, wenn die Hochschulrahmengesetzgebung des Bundes außer Kraft tritt? Um die Zukunft des Wettbewerbsföderalismus vorherzusagen, blicken Ute Lanzendorf und Peer Pasternack in die Vergangenheit. In ihrer Studie...

 
von Ralf Tegtmeyer | 23.07.08
Neue Entwicklungen im hochschulischen Liegenschaftsmanagement der Länder

Die Reorganisation der Liegenschaftsverwaltungen in den Ländern stellt sich als ein über mehrere Jahre andauernder Prozess dar. Abgesehen von der in jedem Lande zu fällenden politischen Grundsatzentscheidung, wo – das heißt bei welcher Instanz –...

 
von Redaktion WIM'O | 30.04.14
Niveauunterschiede - Sonderzuwendungen (sogenanntes Weihnachtsgeld) in den Ländern

Seit dem Jahr 2003 können die Länder eigene Bestimmungen über die Zahlung einer Sonderzuwendung (das sogenannte Weihnachtsgeld) erlassen. Nach Einführung dieser Öffnungsklausel haben die Länder und auch der Bund Regelungen über die Zahlung der...

 
von Dipl.-Soz. Karsten König | 19.11.12
Ostdeutsche Hochschulen und Regionalentwicklung: HoF analysiert 68 Analysen

Der Aufbau Ost zielt unter anderem auf die Ertüchtigung der ostdeutschen Hochschulen, zur Entwicklung ihrer Regionen beizutragen. Ob und wie das gelingt, ist vielfach evaluiert und analysiert worden. Das Insti-tut für Hochschulforschung Halle-...

Seiten