Sie sind hier

Veranstaltung
Eingestellt: 14.11.13 | Besuche: 3307

FOKUS: ZWM-Workshop: Personalauswahl

Veranstalter: Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V.
Ort: Evangelisches Augustinerkloster zu Erfurt
Start: 08.05.14
12:00
Uhr
Ende: 09.05.14
12:00
Uhr

Inhalte und Ziele
Köpfe prägen Institutionen, Menschen entscheiden über Erfolg oder Misserfolg von Projekten und bestimmen die Qualität der Arbeit einer Organisation. Kaum etwas wiegt schwerer als Entscheidungen über die Auswahl von Personal. Dieser Workshop durchmisst die Phasen eines Auswahlverfahrens von der Erstellung des Anforderungsprofils über die Vorbereitung und Durchführung eines Interviews bis zur eignungsdiagnostischen Auswertung. Besonderes Augenmerk wird auf die besonderen Bedingungen und Anforderungen des Wissenschaftsbetriebs gelegt. TeilnehmerInnen können Bewerbungssituationen einbringen, in die sie als Auswählende oder KandidatInnen eingebunden sind. Im Zentrum der Arbeit steht das Strukturierte Interview, das im Hinblick auf Validität und Reabilität unter den verfügbaren Instrumenten der Personalauswahl eine führende Rolle einnimmt. Interviewtechniken und Frageformen, die Entwicklung und Bedeutung eines einheitlichen Bewertungsmaßstabes sowie professionelle Auswertung und Evaluation der gewonnenen Daten werden ebenso behandelt wie Beobachtungsfehler, Beurteilungstendenzen und Möglichkeiten zu deren Vermeidung.

Zielgruppe
Personen, die an Personalauswahlverfahren beteiligt sind und / oder Führungsaufgaben ausüben, Führungs- und Nachwuchsführungskräfte aus Hochschul- und Wissenschaftsverwaltungen wie z. B. ProfessorInnen, JuniorprofessorInnen, GruppenleiterInnen.

Teilnahmegebühr
Teilnahmegebühren: 749,– Euro; zzgl. Übernachtung und Tagungspauschale: 102,– Euro. Für TeilnehmerInnen aus Mitgliedseinrichtungen: 600,– Euro; zzgl. Übernachtung und Tagungspauschale: 102,– Euro. Die Teilnahmegebühren sind nach § 4 21 a) bb) UStG von der Umsatzsteuer befreit; Übernachtungskosten und Tagungspauschalen enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Inbegriffen sind Tagungsmaterialien, Tagungsgetränke und Vollverpflegung. Es können maximal 20 Personen teilnehmen.


Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

  • Bisher keine Ordner/Dateien vorhanden.