Sie sind hier

Veranstaltung
Eingestellt: 11.10.11 | Besuche: 2360

SPEKTRUM - Advanced-Lehrgang für erfahrene Wissenschaftsmanager/innen

Veranstalter: Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V. (ZWM)
Ort: siehe Beschreibung
Start: 24.09.13
12:00
Uhr
Ende: 27.09.13
12:00
Uhr

In den »Spektrum«-Angeboten bearbeiten die TeilnehmerInnen eine ausgewählte Bandbreite an Handlungsfeldern. Diese Lehrgänge umfassen 5 bis 18 Weiterbildungstage und gliedern sich in der Regel in mehrere Module, die systematisch aufeinander aufbauen. Für Personen, die in klar abgegrenzten Positionen arbeiten, gibt es spezifische Programme.

Advanced-Lehrgang für erfahrene WissenschaftsmanagerInnen

Inhalte und Ziele
Der Advanced-Lehrgang vermittelt berufsbegleitend vertiefte Kenntnisse zu den zentralen Themenkomplexen des Wissenschaftsmanagements. Die TeilnehmerInnen erarbeiten sich fundiertes Wissen zu Organisationsformen, Rechtsfragen und Finanzierungsgrundsätzen. Zugleich bauen sie ihre kommunikativen Kompetenzen aus. Sie lernen sowohl von erfahrenen ReferentInnen als auch voneinander: Austausch und Netzwerkbildung werden großgeschrieben. Prozessabläufe, Best-Practice-Beispiele und Hintergrundwissen zu spezifischen Themen richten sich nach den Vorkenntnissen, Bedürfnissen und Erwartungen der TeilnehmerInnen. Den Advanced Lehrgang, der 2013 zum dritten Mal angeboten wird, hat das ZWM gemeinsam mit der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) entwickelt.

Zielgruppe
Der Advanced-Lehrgang richtet sich an MitarbeiterInnen mit verantwortungsvollen Aufgaben, die mehr als drei Jahre einschlägige Berufserfahrung im Wissenschaftsmanagement haben und ihre Kompetenzen ausbauen möchten. Angesprochen sind auch Personen, die seit Kurzem Aufgaben in der mittleren Führungsebene wahrnehmen. Die Zielgruppe sind MitarbeiterInnen von Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Förderorganisationen, Projektträgerschaften, Ressortforschungseinrichtungen, Stiftungen und Wissenschaftsministerien.

Termine und Orte
Modul 1: 19.-22. März 2013 an der Dt. Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer
Modul 2: 14.-17. Mai 2013 an der Bildungsstätte Schloss Etelsen in langwedel-Etelsen
Modul 3: 16.-19. Juli 2013 an der Kath. Akademie "Die Wolfsburg" in Mühlheim an der Ruhr
Modul 4: 24.-27. September 2013 an der Dt. Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer

 

Teilnahmegebühr
Die Teilnahmegebühr beträgt inklusive aller Steuern 6.634 Euro bzw. 5.307,20 Euro für TeilnehmerInnen aus Mitgliedseinrichtungen des ZWM. Inbegriffen sind Übernachtungen und Tagungsgetränke (7 % MwSt.), Vollverpflegung (19 % MwSt.) sowie die Tagungsmaterialien. Ausgenommen sind die Abendessen bei den Modulen in Speyer. Am Lehrgang können maximal 20 Personen teilnehmen. Die Module können nicht einzeln gebucht werden.


Nähere Informationen zum SPEKTRUM - Advanced-Lehrgang für erfahrene Wissenschaftsmanager/innen finden Sie hier.

    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.