Sie sind hier

ZWM
Artikel
Eingestellt: 12.05.21 | Erstellt: 07.05.21 | Besuche: 215
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Neue Impulse für die Drittmittelstrategien

Wie Hochschulen und ihre Forschungsberatung nationale und europäische Förderangebote gemeinsam denken und verzahnen können.

Von Meike Dlaboha und Torsten Fischer:
Meike Dlaboha ist EU-Referentin an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf.
Dr. Torsten Fischer ist Leiter der Kooperationsstelle EU der Wissenschaftsorganisationen (KoWi).

Quellen:
Erschienen in DUZ Wissenschaft & Management, Ausgabe 04/2021, S. 28-31, www.wissenschaft-und-management.de
Stellenangebot
Eingestellt: 12.04.21 | Besuche: 191

Praktikant/in (Vollzeit) im Kommunikationsbereich für sechs Monate

Kontakt: Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V. (ZWM)
Ort: 67346 Speyer
Web: http://www.zwm-speyer.de Bewerbungsfrist: 26.04.21

Das Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V. (ZWM) ist ein Zusammenschluss von Hochschulen, außeruniversitären Forschungseinrichtungen, Wissenschaftsorganisationen, Wissenschaftsförderorganisationen und Unternehmen der freien Wirtschaft. Ziel des gemeinnützigen Vereins ist die weitere Professionalisierung des Wissenschaftsmanagements. Unseren Standort haben wir in Speyer auf dem Campus der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften. Zu unseren wichtigsten Aufgabenfeldern zählen Weiterbildungsveranstaltungen (Zielgruppen in der Wissenschaft und der Wissenschaftsverwaltung bzw. Wissenschaftsfördereinrichtungen) sowie die Informations-, Karriere- und Netzwerkplattform www.wissenschaftsmanagement-online.de.

Wir suchen ab sofort für sechs Monate eine/n Praktikanten/in (Vollzeit)
zur Unterstützung der Kommunikationsarbeit des Zentrums für Wissenschaftsmanagement.

Zu den von Ihnen betreuten Aufgabenfeldern gehören insbesondere:

  • Unterstützung beim Relaunch der Website zwm-speyer.de
  • Unterstützung bei der Pflege der Website wissenschaftsmanagement-online.de
  • Erstellen von Newslettern
  • Mitarbeit bei Marketingmaßnahmen und deren Controlling
  • Pflege von Social Media-Kanälen
  • Koordination externer Dienstleister, Versandabwicklung bei Verschickungsaktionen
  • Datenbankpflege, Datenrecherche

Wir wünschen uns von Ihnen

  • StudentInnen-Status in einem marketingorientierten Fach (gerne im Rahmen eines Pflichtpraktikums)
  • erste Erfahrungen in Marketing/Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/Redaktion/oder einer Werbeagentur
  • IT-Affinität
  • Freude am Umgang mit Texten, Sinn für sprachliche Feinheiten
  • einen sorgfältigen, exakten Umgang mit Daten
  • Zuverlässigkeit, Genauigkeit und eigenständige Arbeitsweise
  • sichere Beherrschung von Microsoft Office und Adobe Acrobat
  • von Vorteil sind Erfahrungen mit CRM und CMS (WordPress, drupal)
  • Interesse an Wissenschaftsmanagement und/oder erste Erfahrungen im Wissenschaftsbetrieb

Wir bieten neben interessanten Aufgaben und einer guten Arbeitsatmosphäre eine leistungsgerechte Bezahlung.

Fragen beantwortet Ihnen gerne Theo Hafner (hafner@zwm-speyer.de, Tel. 06232/654-411). Bewerbungen (mit Zeugnissen und Arbeitsproben) erbitten wir bis 26. April 2021 ausschließlich per E-Mail (eine Datei mit maximal 5 MB) mit Betreff „Bewerbung Praktikum IuK2021“ an: Julia Wagner, j.wagner@zwm-speyer.de.

Artikel
Eingestellt: 22.03.21 | Erstellt: 19.03.21 | Besuche: 584
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

So läuft es bei uns... am ZWM (Zentrum für Wissenschaftsmanagement)

Henning Rickelt leitet seit Juli 2020 als Geschäftsführer das Zentrum für Wissenschaftsmanagement e. V. (ZWM) in Speyer. Für die DUZ beschreibt er, worauf er bei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des ZWM besonderen Wert legt.

Quellen:
Erschienen in DUZ - Magazin für Wissenschaft und Gesellschaft vom 19.03.2021 (duz MAGAZIN 03/2021)
Bild
Stellenangebot
Eingestellt: 08.04.20 | Besuche: 856

Referentin / Referent im Bereich Weiterbildung des ZWM

Kontakt: Frank Kupfer, Geschäftsführer des ZWM
Ort: 67346 Speyer
Web: http://www.zwm-speyer.de Bewerbungsfrist: 04.05.20

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Referentin / Referenten im Bereich Weiterbildung

Das Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V. (ZWM) ist ein Zusammenschluss von Hochschulen, außeruniversitären Forschungseinrichtungen, Wissenschaftsorganisationen und Förderern. Vereinsziel ist es, das Wissenschaftsmanagement zu professionalisieren und die Netzwerkbildung im Wissenschaftssystem voranzutreiben. Dazu bietet das ZWM zielgruppenspezifische Weiterbildungen für WissenschaftsmanagerInnen und WissenschaftlerInnen an, organisiert Wissenstransfer und Best Practice Sharing zwischen wissenschaftlichen Einrichtungen und betreibt das Wissens- und Netzwerkportal »wissenschaftsmanagement-online«.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Mitwirkung bei der bedarfsorientierten und qualitätsgesicherten Weiterentwicklung des ZWM-Veranstaltungsangebots (Themen, Formate, Zielgruppen, Lernmedien, Dozierende)
  • Inhaltliche Betreuung von ausgewählten Veranstaltungen
  • Kommunikation mit Kooperationspartnern und Dozierenden des ZWM
  • Beratung von Interessierten und Teilnehmenden zum ZWM-Weiterbildungsangebot
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Umsetzung von Marketingmaßnahmen

Unsere Erwartungen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium
  • einschlägige Erfahrungen in der Personalentwicklung und der Weiterbildung, idealerweise im Wissenschaftskontext
  • Erfahrungen bei der Entwicklung und Umsetzung von Blended-Learning-Formaten
  • solide Kenntnisse des nationalen und internationalen Wissenschaftssystems sowie der Karriereoptionen in Wissenschaft und Management
  • Beratungserfahrung und souveräner Umgang mit verschiedenen Zielgruppen
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • ausgeprägte Serviceorientierung sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft einschließlich der Bereitschaft zu gelegentlichen inländischen Dienstreisen
  • fundierte Anwendungserfahrungen mit der einschlägigen Multimedia- und Bürosoftware
  • Erfahrungen im Projektmanagement und/oder der administrativen Leitung von Projekten sind von Vorteil

Unser Angebot:
Das ZWM bietet ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Arbeitsumfeld mit Verantwortung und
Gestaltungsspielraum, unterstützt von Weiterbildungsangeboten.
Anstellung und Bezahlung sowie die sonstigen Leistungen sind in Anlehnung an die Regeln des öffentlichen Dienstes (EG 13 TVöD Bund) vorgesehen. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle; eine Besetzung in Teilzeit ist möglich.
Die Stelle ist zunächst für die Dauer von zwei Jahren befristet, eine Entfristung wird angestrebt.

Ihre Bewerbung:
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail (insgesamt eine PDF-Datei nicht größer als 3 MB) bis zum
04.05.2020 an den Geschäftsführer des ZWM, Herrn Frank Kupfer. Er beantwortet Ihnen auch Fragen
zur Ausschreibung: kupfer@zwm-speyer.de, Telefon 06232 / 654-390.
Für uns zählen Ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Stärken. Deshalb ist jede Person unabhängig von
Merkmalen wie z.B. Geschlecht, Alter und Herkunft oder einer eventuellen Behinderung am ZWM
willkommen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt.

Stellenangebot
Eingestellt: 20.12.19 | Besuche: 748

Geschäftsführer/in (m/w/d)

Kontakt: Dieter Kaufmann, Vorstandsvorsitzender des ZWM
Ort: 67346 Speyer
Web: http://www.zwm-speyer.de Bewerbungsfrist: 31.01.20

Das Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V. (ZWM) ist ein Zusammenschluss von Hochschulen, außeruniversitären Forschungseinrichtungen, Wissenschaftsorganisationen und Förderern. Vereinsziel ist es, das Wissenschaftsmanagement zu professionalisieren und die Netzwerkbildung im Wissenschaftssystem voranzutreiben. Dazu bietet das ZWM zielgruppenspezifische Weiterbildung für WissenschaftsmanagerInnen und WissenschaftlerInnen an, organisiert Wissenstransfer und Best-Practice- Sharing zwischen wissenschaftlichen Einrichtungen und betreibt das Wissens- und Netzwerkportal »wissenschaftsmanagement-online«.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

GESCHÄFTSFÜHRER/IN (m/w/d),

der/die die Geschäftsstelle in Speyer mit derzeit 10 Mitarbeiter/innen leitet und gemeinsam mit Vorstand und Mitgliedern das ZWM inhaltlich und konzeptionell weiterentwickelt.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

Sie verantworten Wirtschaftsplanung, Controlling und Marketing und betreuen unsere Gremien, akquirieren neue Projekte, erschließen neue Schlüsselkunden und Mitgliederkontakte. In Abstimmung mit dem Vorstand sind Sie verantwortlich für die thematische und konzeptionelle Weiterentwicklung des ZWM e.V.

Unsere Erwartungen:

Für diese strategische, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe suchen wir eine Persönlichkeit mit Kenntnissen von den wichtigsten Managementaufgaben an Hochschulen und außerhochschulischen Forschungseinrichtungen, die über ein gutes Netzwerk im Wissenschaftssystem verfügt. Wir setzen Kompetenzen und Erfahrungen im Finanzmanagement und im Changemanagement voraus.

Sie sollten teamfähig und kommunikationsstark sein, außerdem umfassende Kenntnisse der Strukturen und Akteure des deutschen Wissenschaftssystems und Überblickswissen zum Berufsfeld Wissenschaftsmanagement haben.

Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder vergleichbar), idealerweise eine Promotion, gute englische Sprachkenntnisse und eine hohe Affinität zu IT-gestützten Prozessen sowie mehrjährige Erfahrung in der Personalführung setzen wir voraus.

Unser Angebot:

Das ZWM bietet ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Arbeitsumfeld mit Verantwortung, Gestaltungsspielraum und vielseitigen Weiterbildungsangeboten. Anstellung und Bezahlung sowie die sonstigen Leistungen sind in Anlehnung an die Regeln des öffentlichen Dienstes (bis EG 15) vorgesehen.

Ihre Bewerbung:

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per Mail (insgesamt nicht größer als 2 MB) bis zum 31. Januar 2020 an den Vorstandsvorsitzenden des ZWM, Herrn Dieter Kaufmann, der Ihnen auch Fragen zur Ausschreibung beantwortet: kanzler@uni-ulm.de, Telefon 0731 5025000. Die Auswahlgespräche sind für Ende Februar 2020 vorgesehen.

Für uns zählen Ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Stärken. Deshalb ist jede Person unabhängig von Merkmalen wie z.B. Geschlecht, Alter und Herkunft oder einer eventuellen Behinderung am ZWM willkommen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt.

Artikel
Eingestellt: 03.12.19 | Erstellt: 29.11.19 | Besuche: 1712
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Wissenschaftsmanagement als Beruf - Spezialwissen mit breitem Einsatzgebiet

Das Wissenschaftsmanagement hat in den vergangenen Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Die Rahmenbedingungen an Hochschulen haben sich verändert und ein steigender Wettbewerb fordert neue Führungskompetenzen. Was zeichent diese aus und wie werden sie erlernt? Eine Einordnung.

Von Dieter Kaufmann: Er ist Kanzler der Universität Ulm und Vorstandsvorsitzender des Zentrums für Wissenschaftsmanagement (ZWM).

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 12/19
Veranstaltung
Eingestellt: 13.11.18 | Besuche: 1793

Lehrgang für Persönliche ReferentInnen 2019

Veranstalter: -
Ort: -
Start: Ende:
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte
Artikel
Eingestellt: 13.08.18 | Erstellt: 10.08.18 | Besuche: 1892
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

"Multiperspektivisch und mehrdimensional"

Die Altertumswissenschaftlerin Dr. Claudia Kleinwächter ist seit 1. Juli neue Geschäftsführerin des Zentrums für
Wissenschaftsmanagement (ZWM).

Interview: Jana Schiller

Quellen:
Erschienen in duz Wissenschaft & Management, Ausgabe 6/2018, S. 6, www.wissenschaft-und-management.de
Stellenangebot
Eingestellt: 12.01.18 | Besuche: 2765

Geschäftsführer/in des ZWM e.V.

Kontakt: Dieter Kaufmann, Vorstandsvorsitzender des ZWM
Ort: 67346 Speyer
Web: http://www.zwm-speyer.de Bewerbungsfrist: 15.02.18

Das Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V. (ZWM) ist ein Zusammenschluss von Hochschulen, außeruniversitären Forschungseinrichtungen, Wissenschaftsorganisationen und Wissenschaftsförderorganisationen.

Als Plattform und Netzwerk fördert das ZWM den Austausch im deutschen Wissenschaftssystem – insbesondere zwischen Universitäten, Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Ressortforschung, Förderorganisationen und Partnern aus der Wirtschaft.

Das ZWM nimmt Themen, Entwicklungen, und Herausforderungen auf, die das Wissenschaftssystem betreffen, und bündelt sie. So setzt das ZWM Impulse aus dem System in Handlungen um – in Weiterbildungsangebote, Workshops, Tagungen und Beratungsleistungen – und vernetzt die Akteure auch über das Internetportal wissenschaftsmanagement-online. Unser Ziel ist die weitere Professionalisierung des Wissenschaftsmanagements.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

GESCHÄFTSFÜHRER/IN,

der/die die Geschäftsstelle in Speyer mit derzeit 16 Mitarbeiter/innen leitet und gemeinsam mit Vorstand und Mitgliedern das ZWM inhaltlich und konzeptionell weiterentwickelt.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

Sie verantworten Wirtschaftsplanung, Controlling und Marketing und betreuen unsere Gremien, akquirieren neue Projekte, erschließen neue Schlüsselkunden und Mitgliederkontakte. Zudem kommt Ihnen eine wichtige Rolle bei der thematischen und konzeptionellen Weiterentwicklung des ZWM e.V. zu.

Unsere Erwartungen

Für diese strategische, vielschichtige und anspruchsvolle Aufgabe suchen wir eine Persönlichkeit, die Erfahrungen mit den wichtigsten Managementaufgaben an Hochschulen und außerhochschulischen Forschungseinrichtungen hat und über ein gutes Netzwerk im Wissenschaftssystem verfügt.

Sie sollten teamfähig und kommunikationsstark sein, außerdem umfassende Kenntnisse der Strukturen und Akteure des deutschen Wissenschaftssystems und Überblickswissen zum Berufsfeld Wissenschaftsmanagement haben.

Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder vergleichbar), idealerweise eine Promotion, gute englische Sprachkenntnisse und eine hohe Affinität zu IT-gestützten Prozessen sowie mehrjährige Erfahrung in der Personalführung setzen wir voraus.

Unser Angebot

Das ZWM bietet ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Arbeitsumfeld mit Verantwortung, Gestaltungsspielraum und vielseitigen Weiterbildungsangeboten. Anstellung und Bezahlung sowie die sonstigen Leistungen sind in Anlehnung an die Regeln des öffentlichen Dienstes (bis EG 15) vorgesehen.

Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per Mail (insgesamt nicht größer als 2 MB) bis zum 15. Februar 2018 an den Vorstandsvorsitzenden des ZWM, Herrn Dieter Kaufmann, der Ihnen auch Fragen zur Ausschreibung beantwortet: kanzler@uni-ulm.de, Telefon 0731 5025000. Die Auswahlgespräche sind für März 2018 vorgesehen.

Für uns zählen Ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Stärken. Deshalb ist jede Person unabhängig von Merkmalen wie z.B. Geschlecht, Alter und Herkunft oder einer eventuellen Behinderung am ZWM willkommen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt.

Veranstaltung
Eingestellt: 27.08.15 | Besuche: 4117

Workshop Kapazitätsverordnung „Gewappnet für den Dschungel der Kapazitätsverordnung“

Veranstalter: -
Ort: -
Start: Ende:
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte

Seiten