Sie sind hier

Veranstaltung
Eingestellt: 30.11.22 | Besuche: 129

Steuer- und Beihilferecht

Veranstalter: Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V. (ZWM)
Ort: Online
Start: 24.04.23 Ende: 25.04.23

Thematik:

Wissenschaftseinrichtungen stehen häufig vor der Herausforderung, die teils komplexen steuer- und beihilferechtlichen Rahmenbedingungen umzusetzen.  Der Workshop „Steuer- und Beihilferecht“ zeigt den Teilnehmenden daher die Grundlagen dieser Themenbereiche auf und sensibilisiert sie für die entsprechenden Fallstricke.
Nach einem Einstieg in das Besteuerungsrecht wird auch auf aktuelle Themenbereiche und praxisrelevante Fragestellungen eingegangen. Die Teilnehmenden erhalten dabei viel Raum für Diskussionen und eigene Fragestellungen.
Den Abschluss dieses Workshops bilden die Bereiche Tax Compliance und das Beihilferecht, die besonders für Innovation und Forschung von Bedeutung sind.

Dieser Workshop findet zu folgenden Zeiten statt:
24.04.2023: 09:00 – 17:00 Uhr
25.04.2023: 09:00 – 13:00 Uhr

Die Veranstaltung ist entweder einzeln oder als Teil des Modulprogramms Finanzen buchbar.

Inhalte:

Grundlagen des Besteuerungsrechts | Gemeinnützigkeitsrecht | Umsatzsteuer, Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer | aktuelle Fragestellungen| Exkurs: Grundsteuerrecht | Tax Compliance | Grundzüge des Beihilferechts

Ziele des Workshops sind:

  • einen Einblick in die steuerlichen Rahmenbedingungen von Wissenschaftseinrichtungen zu erhalten,
  • die Grundlagen des Besteuerungsrechts kennenzulernen,
  • an das Gemeinnützigkeitsrechts herangeführt zu werden sowie Kenntnisse zur Umsatzsteuer, Körperschaftssteuer und der Gewerbesteuer zu erlangen,
  • mit den rechtlichen Folgen der Tax-Compliance vertraut zu werden sowie
  • die Grundzüge des Beihilferechts aufzuzeigen.

Teilnehmervoraussetzungen:

Bei Buchung dieses einzelnen Workshops empfehlen wir, vorab das Modul “Einführung in das Haushalts- und Rechnungswesen” zu belegen oder bereits entsprechende Grundkenntnisse mitzubringen.

Dozierende:

Pauline Nadolny, Referat Steuerrecht und Zoll, Abteilung Recht und Compliance, Generalverwaltung der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.
Monika Weskamm, Referatsleitung Europäisches Beihilferecht, Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft und Arbeit

Ihr Hintergrund:

Sie sind als Projekt- oder ArbeitsgruppenleiterInnen, GeschäftsführerInnen in koordinierten Programmen, Fakultäten oder an Instituten tätig oder arbeiten als DekanInnen, AdministratorInnen, KoordinatorInnen, MitarbeiterInnen aus Fachabteilungen und ReferentInnen. Sie tragen Budgetierungsverantwortung oder möchten die wirtschaftlichen Hintergründe Ihrer Arbeit kennenlernen.

Termin & Ort:

24. – 25. April 2023 Online, Zoom-Meeting

Preis:

Veranstaltungsgebühr 790,– Euro
für Beschäftigte aus ZWM Mitgliedseinrichtungen 632,– Euro

Zum Online Workshop Steuer- und Beihilferecht

    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte