Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 21.11.19 | Besuche: 200

Akademische/-n Mitarbeiterin / Mitarbeiter für das wissenschaftliche Projektmanagement (w/m/d)

Kontakt: -
Ort: 72070 Tübingen
Web: https://www.medizin.uni-tuebingen.de/de/karriere/jobs/10083-akademische-n-mitarb... Bewerbungsfrist: 15.12.19

Das Universitätsklinikum Tübingen ist ein führendes Zentrum der deutschen Hochschulmedizin, in dem jährlich ca. 75.000 Patienten stationär und ca. 380.000 ambulant behandelt werden. Wir bieten medizinische Leistungen auf höchstem Niveau an und decken das gesamte Spektrum moderner Medizin, Forschung, Lehre und Krankenversorgung ab.

Das Team der Stabstelle für Wissenschaftsmanagement am Institut für Medizinische Genetik und angewandte Genomik sucht zum 01.01.2020 eine/einen
Akademische/-n Mitarbeiterin / Mitarbeiter für das wissenschaftliche Projektmanagement (w/m/d)

mit einem Beschäftigungsumfang von 80 - 100 %.
Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.12.2022 zu besetzen.

Die Stabstelle für Wissenschaftsmanagement koordiniert seit 15 Jahren internationale Forschungsverbundprojekte. Die/der Bewerberin/Bewerber wird das Managementteam im EU-Projekt "Solve-RD" (www.solve-rd.eu) verstärken.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Wissenschaftliches und administratives Projektmanagement von EU geförderten Verbundprojekten
  • Verfassen von wissenschaftlichen Projektberichten
  • Enge Zusammenarbeit mit den internationalen Projektpartnern

Ihr Profil:

  • Biologisches bzw. medizinisches Studium oder ähnliche Qualifikation
  • Sehr gute englische und deutsche Sprachkenntnisse
  • Kommunikations- und Organisationsvermögen
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Strukturiertes und eigenständiges Arbeiten
  • Bereitschaft zu gelegentlicher Reisetätigkeit

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Wir bieten Vergütung nach TV-L (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder) sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Da die Universität Tübingen eine Erhöhung des Anteils von Frauen beim wissenschaftlichen Personal anstrebt, werden Frauen nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Einstellung erfolgt über den Geschäftsbereich Personal. Die Anstellung erfolgt auf Grundlage der einschlägigen hochschulrechtlichen Bestimmungen. Vorstellungskosten können leider nicht übernommen werden.

Bei Fragen wenden Sie sich an Frau Bianca Horn, Tel.: 07071 29-72288, E-Mail: bianca.horn@med.uni-tuebingen.de. Bewerbungsfrist: 04.12.2019.

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte ausschließlich per E-Mail (PDF-Anhang) unter Angabe der Kennziffer 10083 an:
Universitätsklinikum Tübingen
Institut für Medizinische Genetik und angewandte Genomik
Frau Bianca Horn
Calwerstraße 7
72076 Tübingen

E-Mail: medgen.bewerbung@med.uni-tuebingen.de

  • Bisher keine Ordner/Dateien vorhanden.
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.