Sie sind hier

Tag: "Hochschulfinanzierung"
34 Inhalte
 
von Dr. Dieter Dohmen | 12.05.18
Instabile Lage - Universitäten inzwischen zu 50 Prozent aus temporären Mitteln finanziert

Wie haben sich die Ausgaben und Einnahmen von Universitäten seit 1995 entwickelt und welche Effekte lassen sich hinsichtlich zentraler Indikatoren beobachten? Diesen Fragen ging das FiBS Forschungs institut für Bildungs- und Sozialökonomie im...

 
von Prof. Dr. Peter Frankenberg | 19.11.08
Keine bundesweite Steuerung: Wissenschaftsminister Frankenberg kritisiert Finanzierungsmodell

Die Arbeitgeber- und Industrieverbände sowie der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft haben unlängst ein neues System für die Hochschulfinanzierung vorgeschlagen. Es sieht im wesentlichen einen Hochschullastenfinanzausgleich unter den...


mssing: wimojoboffer
 
von Christine Prußky | 14.08.12
Mitten im Schuldenstrudel

Erschienen in duz – Deutsche Universitätszeitung vom 20.07.2012 (duz MAGAZIN 8/2012). In Zeiten der Finanznot drehen die Länder jeden Cent zweimal um. Gespart wird längst auch an Hochschulen. Deren Finanzlage hat sich mittlerweile offenbar derart...

 
von Prof. Dr. Silke Übelmesser | 03.06.16
Mobile Studenten - Wie hängt die Hochschulfinanzierung mit der Studienortwahl zusammen?

Durch welche Faktoren wird die Entscheidung Studierender beeinflusst, wo sie im Ausland studieren wollen? Spielen auch die verschiedenen institutionellen Rahmenbedingungen in den 22 OECD Ländern eine Rolle?

Ein Beitrag von Prof. Dr. Silke...

 
von Michael Leszczensky | 14.02.09
Modelle der Hochschulfinanzierung in Deutschland unter Berücksichtigung von KLR, AKL und der Vorgaben in Baden-Württemberg

Die Finanzierungsbasis von Hochschulen hat sich in den vergangenen Jahren gewandelt. Der Vortrag zeigt Modelle der Hochschulfinanzierung in Deutschland unter Berücksichtigung von KLR, AKL und der Vorgaben in Baden-Württemberg auf.

 
von Dr. Christine Teichmann | 01.08.08
Nachfrageorientierte Hochschulfinanzierung in Russland. Ein innovatives Modell zur Modernisierung der Hochschulbildung

Kurze Zeit nach seinem Amtsantritt als Präsident der Russischen Föderation erklärte Vladimir Putin die Reformierung des Bildungswesens zur Chefsache. Im Jahr 2001 folgte ein umfassendes Modernisierungsprogramm der Regierung. Kernpunkt des...

 
von Dr. Lydia Hartwig | 24.11.08
National Report of Germany for the OECD/IMHE-HEFCE project on financial management and governance of higher education institutions

Die staatliche Finanzierung der Hochschulen befindet sich in vielen Ländern in einer Phase des Umbruchs. An die Stelle staatlicher Detailsteuerung tritt zunehmend eine stärkere Finanzautonomie der Hochschulen, die die Entwicklung und den Einsatz...

 
von Dr. Adalbert Weiß | 03.09.08
Neue Finanzierungs- und Steuerungsinstrumente und ihre Auswirkungen auf die Hochschulen. Die Sicht des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst

Laut Adalbert Weiß verfügt Bayern bereits heute über ein außerordentlich leistungsfähiges Wissenschafts- und Hochschulsystem. Der eingeleitete Reformprozess, bei dem Staat und Hochschulen partnerschaftlich zusammenwirken sollen, schaffe ideale...

 
von Dr. Ludwig Kronthaler | 24.11.08
Neue Wege der Hochschulfinanzierung in der Technischen Universität München

Auf Grund umfassender öffentlicher Sparmaßnahmen, welche einen enormen finanziellen Druck auf die Hochschulen ausüben, sehen diese sich gezwungen, neue Finanzierungsquellen zu erschließen. Obwohl auch zukünftig öffentliche Mittel einen Großteil...

Seiten