Sie sind hier

Tag: "Forschungsförderung"
85 Inhalte
 
von MBA Derk Schönfeld | 12.11.08
DFG und ERC – ein Vergleich

Die Übertragung von Kompetenzen im Bereich von Bildung und Forschung von der nationalen auf die supranationale Ebene der EU ist bislang nicht geschehen. In Deutschland verbleibt die Forschungsförderung in den Händen der Deutschen...

 
von Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Georg Lößl | 23.11.08
Die Bayerische Forschungsallianz

Als zentrale Anlaufstelle für Hochschulen, außeruniversitäre Forschungseinrichtungen und kleine- und mittelständige Unternehmen wurde in Bayern ab 2007 die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) errichtet. Sie soll zu einer besseren Positionierung...

 
von Jens-Peter Gaul | 17.12.12
Die Quadratur des Kreises? Forschungsförderung durch die Europäische Union

Die Verhandlungen über das Programm „Horizon 2020“ der Europäischen Union gehen in die entscheidende Phase. In dieser Situation lohnt noch einmal ein Blick auf die Struktur des siebten
Forschungsrahmenprogramms (FP7, 2007 bis 2013), in dem...

 
von Marei John-Ohnesorg | 23.08.13
Europäische Forschungsallianzen. Regionale Verbünde und EU-Förderung.

Warum sollten sich Hochschulen oder Forschungseinrichtungen für häufig komplizierte EU-Verfahren interessieren? Es geht dabei nicht nur um Geld. Was bedeutet der „european added value“? Die Europäische Forschungsförderung hat eine finanzielle...

 
von Redaktion WIM'O | 24.03.14
Europas Forschungsförderung und Forschungspolitik – auf dem Weg zu neuen Horizonten?

Die vier wichtigsten Bund-Länder-Programme für die Forschung (Hochschulpakt, Exzellenzinitiative, Hochschulbau, Pakt für Forschung und Innovation) enden zwischen 2013 und 2020, so dass in den nächsten Jahren wichtige politische Entscheidungen für...

 
von Birge Wolf | 05.10.17
Evaluierung von gesellschaftlichen Leistungen der Forschung. Synergien mit der anwendungsorientierten Forschungsförderung

Die öffentlich geförderte Forschung wird zunehmend in der Verantwortung gesehen, einen Beitrag zur Bewältigung gesellschaftlicher Herausforderungen zu leisten. Entsprechend wird von Gremien und Akteuren aus Wissenschaft, Politik und Gesellschaft...

 
von Prof. Dr. Peer Pasternack | 30.07.08
Exzellenzinitiative als politisches Programm: Fortsetzung der normalen Forschungsförderung oder Paradigmenwechsel?

Schon jetzt hat die Exzellenzinitiative den deutschen Wissenschaftsraum grundlegend verändert. Dabei ist es beileibe nicht die erste Innovationsinitiative, die das deutsche Wissenschaftssystem gesehen hat. Wie Peer Pasternack zeigt, blickt die...

 
von Katharina Warta | 02.05.12
FH-plus und COIN: Evaluierungsergebnisse der Strukturaufbau-Forschungsförderung in Österreich

Österreichische Fachhochschulen haben einen gesetzlichen Auftrag, anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung durchzuführen. Da hierfür jedoch keine Basisfinanzierung vorgesehen ist, wurden seit Ende der 1990er Jahre über kompetitive...

Seiten