Sie sind hier

Tag: "Lehre"
105 Inhalte
 
von Prof. Dr. Guy Beaucamp | 15.06.11
Im Bann des Bildschirms - Über Gegenwart und Zukunft von Präsenzveranstaltungen

Der Laptop wird heute von vielen Studenten in vielen Vorlesungen so genutzt wie früher Schreibblock und Stift. Doch was geschieht wirklich hinter den Bildschirmen? Ist ein Laptopverbot sinnvoll, um dem wirklichen oder vermeintlichen Verlust an...

 
von Dr. Lisa Scheer | 19.10.16
Initiating academic development - insights from a teaching portfolio pilot project at the University of Graz

In 2015, a teaching portfolio pilot project was conducted at the University of Graz. This workshop report aims at sharing insights and lessons learned from that project, but also tries to outline changes in the European higher education landscape...

 
von Dr. Sigrun Nickel | 09.03.09
Institutionelle QM-Systeme in Universitäten und Fachhochschulen: Konzepte - Instrumente - Umsetzung

Qualität ist schwer zu fassen, ein vielgestaltiges Konstrukt, und dennoch beherrscht es derzeit den Hochschulreformdiskurs wie kaum ein anderes Thema. Insbesondere vor dem Hintergrund des Bologna-Prozesses und der Lissabon-Strategie ist die...

 
von Dr. habil. Edgar Frackmann | 02.05.08
Ist ein Reimport möglich? Organisations- und Erfolgsprinzipien amerikanischer Spitzenforschungsuniversitäten

Die US-amerikanischen Spitzenuniversitäten gehen in ihrem Selbstverständnis davon aus, ihren Gründungsideen zu folgen, die sich auf die Prinzipien der deutschen Universitäten des 19. und frühen 20. Jahrhunderts berufen. Im 19. Jahrhundert waren...

 
von Prof. (em.) Jürgen Schwabe | 25.06.10
Ist eine wissenschaftliche Lehre ohne eigene Forschung möglich?

Ist vernünftige Lehre ohne eigene Forschung unmöglich? Oder ist es im Gegenteil widersinnig, gute Lehre von begleitender Forschung abhängig zu machen? Es lohnt, von Zeit zu Zeit diese Grundfrage der Wissenschaft wieder neu zu stellen. In diesem...

 
von Dr. Marius Herzog | 26.11.13
Karriere in der Lehre? Die Lehrorientierung wissenschaftlicher Mitarbeiter und ihre Bedeutung für die Wettbewerbsarena Lehre

Marius Herzog widmet sich in seinem Beitrag der Frage, inwieweit wissenschaftliche Mitarbeiter/innen die Lehre der Forschung vorziehen. Hierzu wertet er Aussagen zur Lehrpräferenz aus, die im Rahmen einer Befragung von Wissenschaftler/innen an...

 
von Miriam Zehnter | 15.10.13
Kompetenzen, Einstellungen, Rahmenbedingungen: Stück für Stück zu guter Lehre!

Im vorliegenden Beitrag wird ein Modell relevanter Lehrkompetenzen und Einstellungen aus Sicht von Lehrenden der Medizinischen Universität Wien vorgestellt. Lehrende wurden gefragt, welche Kompetenzen und Einstellungen sie für gute Lehre als...

Seiten