Sie sind hier

Veranstaltung
Eingestellt: 04.02.15 | Besuche: 7243

DFG-Forum: Projektmanagement und Teambuilding

Veranstalter: Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V. (ZWM) in Kooperation mit der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG)
Ort: 89312 Wissenschaftszentrum Schloss Reisenburg, bei Günzburg
Start: 27.09.15 Ende: 29.09.15

Der Workshop ist Teil der Veranstaltungsreihe DFG-Forum Hochschul- und Wissenschaftsmanagement.

Die Themen im DFG-Forum reichen von Personal-, Finanz- oder Projektmanagement bis zu Mitarbeiterführung und Öffentlichkeitsarbeit. Neben der Erarbeitung von Fachwissen stehen Netzwerkbildung und gegenseitiger Austausch im Vordergrund. Das Programm ist speziell auf die Anforderungen und Bedürfnisse von WissenschaftsmanagerInnen und WissenschaftlerInnen abgestimmt, die mit der Leitung und Steuerung von DFG-geförderten koordinierten Programmen betraut sind. Das ZWM hat das Forum gemeinsam mit der Deutschen Forschungsgemeinschaft entwickelt und führt es in deren Auftrag durch.

Zielgruppe

Das DFG-Forum richtet sich an WissenschaftlerInnen mit Managementaufgaben und AdministratorInnen der DFG-geförderten koordinierten Programme. Angesprochen sind insbesondere MitarbeiterInnen aus Sonderforschungsbereichen, Graduiertenkollegs, Schwerpunktprogrammen, (klinischen) Forschergruppen, Forschungszentren, Exzellenzclustern und Graduiertenschule.

Hintergrund und Ziele

Wissenschaftliches Arbeiten wird, namentlich in Forschungsverbünden, zunehmend von Projekten geprägt, die Fach- oder Ressortgrenzen überschreiten: Die tägliche Praxis wird immer mehr durch Herausforderungen bestimmt, die durch das Arbeiten in transdisziplinären und interkulturellen Zusammenhängen entstehen. Das Beherrschen der „technischen“ Seite des Projektmanagements ist eine ebenso entscheidende Voraussetzung für den erfolgreichen Abschluss solcher Vorhaben wie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und ein lösungsorientierter Umgang mit Konflikten.

Informationen zur Teilnahmegebühr entnehmen Sie bitte der beigefügten pdf-Datei.

Weitere Informationen und Online-Buchung: www.zwm-speyer.de/forum