Sie sind hier

Veranstaltung
Eingestellt: 09.06.22 | Besuche: 127

Grundlagen der Wissenschaftskommunikation - Basismodul Wissenschaftskommunikation - Online-Workshop

Veranstalter: Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V. (ZWM)
Ort: Online
Start: 15.09.22
13:00
Uhr
Ende: 16.09.22
13:00
Uhr

Hintergrund und Thematik

Das Modul legt die Grundlagen dafür, Forschung erfolgreich in der breiten Öffentlichkeit zu kommunizieren. Die TeilnehmerInnen erfahren, welche Aspekte von Forschung für die Öffentlichkeit relevant sind, und wie Forschungsergebnisse verständlich vermittelt werden können. Ein Basis-Check zur technischen Ausrüstung für Online-Auftritte ist ebenfalls Teil des Moduls. Dieses Modul ist als einzelner Workshop oder als Teil des Modulprogramms Wissenschaftskommunikation buchbar.

Inhalte des Workshops

  • Nachrichtenfaktoren: Was ein Thema interessant macht für die Öffentlichkeit sowie für JournalistInnen
  • Wissenschaft verständlich gemacht: Tipps für verständliche Texte nach dem Hamburger Verständlichkeitsmodell
  • Bedeutung der Körpersprache mit Tipps für einen gelungenen Auftritt
  • Im rechten Licht: Wie man Beleuchtung, Kameraposition und Hintergrund für seinen virtuellen Auftritt optimiert
  • Dos and Don´ts für den Umgang mit JournalistInnen
  • Wichtige Grundlagen des Medienrechts

Ihr Hintergrund

Der Online-Workshop Grundlagen der Wissenschaftskommunikation eignet sich insbesondere für Graduierte und PostdoktorandInnen. Das Basismodul bildet eine notwendige Grundlage für die Aufbaumodule Schreiben, Kamera oder Social Media – es sei denn, Sie bringen bereits Vorkenntnisse im Bereich Wissenschaftskommunikation mit.

Dozierende

  • Dr. Katja Flieger Geschäftsführerin KonTextGesundheit, Trainerin bei Medientraining für Wissenschaftler, Berlin
  • Monika Wimmer Wissenschaftsjournalistin, zertifizierte Mediatorin und Coach, Trainerin bei Medientraining für Wissenschaftler, Berlin

Termine & Ort

Online-Veranstaltung 15.09.-16.09.2022 (Zoom-Meeting)
Tag 1: 13:00-17:00 Uhr, Tag 2: 9:00-13:00 Uhr

Preis

Veranstaltungsgebühr 390 € / 312 € für ZWM-Mitglieder

Zum Online-Workshop Grundlagen der Wissenschaftskommunikation