Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 24.06.22 | Besuche: 185

Sachgebietsleiter/in (m/w/d)

Kontakt: TU Dresden, Dezernat Gebäudemanagement, Herrn Dr. Volkhard Gürtler – persönlich –, Helmholtzstr. 10
Ort: 01069 Dresden
Web: - Bewerbungsfrist: 01.08.22

Die TU Dresden zählt zu den führenden Universitäten in Deutschland und ist eine von elf Exzellenzuniversitäten. Im Dezernat Gebäudemanagement ist im Sachgebiet Technisches Gebäudemanagement zum 01.01.2023 eine Stelle als

Sachgebietsleiter/in (m/w/d)

(bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 13 TV-L)

zu besetzen.

Aufgaben: Leitung und Weiterentwicklung des Sachgebietes Technisches Gebäudemanagements in fachlicher, organisatorischer und personeller Hinsicht; Themenschwerpunkte liegen in den betriebstechnischen Prozessen der Gebäudeautomation, Heizung, Lüftung, Kälte sowie der Elektro- und Aufzuganlagen; Planung und Organisation der Durchführung aller Maßnahmen zur Gewährleistung der technischen Betriebssicherheit der Gebäude und haustechnischen Anlagen; Mitwirkung bei der Bauunterhaltung für Gebäude und haustechnischen Anlagen in Zusammenarbeit mit dem Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement (SIB); Vorbereitung, Planung und Durchführung kleiner baulicher Instandsetzungen in eigener Zuständigkeit; Planung und Organisation der Durchführung der Inspektion und Wartungen der haustechnischen Anlagen; Verfassen von Stellungnahmen zu Bauvorhaben und verschiedenen Fachgutachten; Zusammenarbeit mit den zuständigen Ministerien, Behörden und Ansprechpartnern der TU Dresden.

Voraussetzungen: erfolgreicher wiss. Hochschulabschluss in den Fachrichtungen Technische Gebäudeausrüstung, Versorgungstechnik, Elektrotechnik oder Maschinenbau; Berufserfahrung im Errichtungs- und Betreuungsprozess vorzugsweise als Betriebsingenieur/in; hohes Maß an Organisationsgeschick, Entscheidungs- und Konfliktfähigkeit sowie Sozialkompetenz und Kooperationsfähigkeit mit serviceorientiertem sicherem Auftreten; anwendungssichere IT-Kenntnisse (MS Office, CAFM, Gebäudeleittechnik); gute Kenntnisse der einschlägigen technischen Regeln und Vorschriften. Kenntnisse von verwaltungsrelevanten Abläufen im öffentlichen Dienst und Erfahrungen in der Personalführung sind erwünscht.

Wir bieten: Ein engagiertes Team, eine offene und moderne Arbeitskultur, flexible Arbeitszeit­gestaltung sowie ein familienfreundliches Umfeld. Sie erwartet ein spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet sowie individuell auf Ihre berufliche Situation zugeschnittene Weiterbildungs­möglichkeiten. Außerdem bieten wir die betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes sowie vergünstigten Zugang zu gesundheitsbezogenen Angeboten des Gesundheitsdienstes der TU Dresden.

Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Selbiges gilt auch für Menschen mit Behinderungen.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, einschlägige Qualifikationsnachweise sowie Arbeitszeugnisse) bis zum 01.08.2022 (es gilt der Poststempel der ZPS der TU Dresden) bevorzugt über das SecureMail Portal der TU Dresden https://securemail.tu-dresden.de als ein PDF-Dokument an: dezernat4@tu-dresden.de oder an TU Dresden, Dezernat Gebäudemanagement, Herrn Dr. Volkhard Gürtler – persönlich –, Helmholtzstr. 10, 01069 Dresden. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte reichen Sie nur Kopien ein. Vorstellungskosten werden nicht übernommen.

 

Hinweis zum Datenschutz: Welche Rechte Sie haben und zu welchem Zweck Ihre Daten verarbeitet werden sowie weitere Informationen zum Datenschutz haben wir auf der Webseite https://tu-dresden.de/karriere/datenschutzhinweis für Sie zur Verfügung gestellt.

    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte