Sie sind hier

Veranstaltung
Eingestellt: 04.02.15 | Besuche: 4343

DFG-Forum: Online-Kommunikation und Neue Medien

Veranstalter: Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V. (ZWM) in Kooperation mit der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG)
Ort: 73087 Evangelische Akademie, Bad Boll
Start: 14.06.15 Ende: 16.06.15

Der Workshop ist Teil der Veranstaltungsreihe DFG-Forum Hochschul- und Wissenschaftsmanagement.

Die Themen im DFG-Forum reichen von Personal-, Finanz- oder Projektmanagement bis zu Mitarbeiterführung und Öffentlichkeitsarbeit. Neben der Erarbeitung von Fachwissen stehen Netzwerkbildung und gegenseitiger Austausch im Vordergrund. Das Programm ist speziell auf die Anforderungen und Bedürfnisse von WissenschaftsmanagerInnen und WissenschaftlerInnen abgestimmt, die mit der Leitung und Steuerung von DFG-geförderten koordinierten Programmen betraut sind. Das ZWM hat das Forum gemeinsam mit der Deutschen Forschungsgemeinschaft entwickelt und führt es in deren Auftrag durch.

Zielgruppe

Das DFG-Forum richtet sich an WissenschaftlerInnen mit Managementaufgaben und AdministratorInnen der DFG-geförderten koordinierten Programme. Angesprochen sind insbesondere MitarbeiterInnen aus Sonderforschungsbereichen, Graduiertenkollegs, Schwerpunktprogrammen, (klinischen) Forschergruppen, Forschungszentren, Exzellenzclustern und Graduiertenschule.

Hintergrund und Ziele

Pressearbeit leisten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Forschungsbereich meist mit einem nur geringen Prozentsatz ihrer Arbeitszeit „nebenbei“, oftmals ohne entsprechende mediale Ausbildung. Die Konzentration auf wenige, aber effektive Instrumente, um Arbeit und Aktivitäten der eigenen Einrichtung oder des Verbundes im Netz zu kommunizieren, ist unbedingt nötig. In Zeiten des Web 2.0 ergeben sich vielfältige Chancen, anhand unterschiedlicher digitaler Medien unterschiedliche Zielgruppen anzusprechen. Wichtig für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist dabei auch ein Grundlagenwissen um juristische Aspekte der Online-Kommunikation.

Informationen zur Teilnahmegebühr entnehmen Sie bitte der beigefügten pdf-Datei.

Weitere Informationen und Online-Buchung: www.zwm-speyer.de/forum