Sie sind hier

Veranstaltung
Eingestellt: 09.06.22 | Besuche: 206

Digitalisierungsstrategien erarbeiten und umsetzen - Online-Workshop

Veranstalter: Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V. (ZWM)
Ort: Online
Start: 14.09.22
09:00
Uhr
Ende: 15.09.22
17:00
Uhr

Hintergrund und Thematik

Die Erarbeitung und Umsetzung einer umfassenden Digitalisierungsstrategie ist eine der großen und aktuellen Herausforderungen für Wissenschaftseinrichtungen. Dabei sind nicht nur Themenfelder wie Digitale Lehre, Forschungsdatenmanagement und Langzeitarchivierung, Open Access und Lizenzen, Forschungsinformationssysteme, Campus Management-Systeme usw. zu erschließen. Vielmehr sind auch strategische Entscheidungen hinsichtlich Organisations- und Investitionsfragen sowie Veränderungsprozesse zu beachten.

Inhalte des Workshops

  • Definition von Digitalisierung als Begriff und Prozess
  • Aufzeigen der Voraussetzungen, Handlungsfelder, Herausforderungen und Schritte der digitalen und agilen Transformation
  • Auseinandersetzung mit den Chancen und Risiken der Digitalisierung
  • Aufzeigen des Zusammenhangs zwischen Digitalisierung und Organisationsentwicklung Diskussion der Rolle von Agilität im digitalen Wandel
  • Vermittlung von Digitalisierungsstrategien und digitaler Optimierungsfelder anhand konkreter Beispiel

Ihr Hintergrund

Der Online-Workshop Digitalisierung eignet sich insbesondere für WissenschaftsmanagerInnen, Verwaltungs- und RechenzentrumsmitarbeiterInnen von Hochschulen und außerhochschulischen Wissenschaftseinrichtungen, die in strategische Digitalisierungsprozesse involviert sind

Dozent

Jan Gerken, Kanzler der Universität Stuttgart

Termin und Ort

14.09.-15.09.2022, online

Preis

Veranstaltungsgebühr: 690,- Euro/552,- Euro für ZWM-Mitglieder

Zum Online-Workshop Digitalisierungsstrategien erarbeiten und umsetzen