Sie sind hier

Veranstaltung
Eingestellt: 15.05.13 | Besuche: 2240

Internationalisierungsmanagement: Von der Strategie zur Implementierung

Veranstalter: Arbeitskreis Fortbildung und Deutscher Akademischer Austausch Dienst
Ort: Universität zu Lübeck
Start: 24.10.13
12:00
Uhr
Ende: 25.10.13
12:00
Uhr

Internationalisierung ist für viele Universitäten und Hochschulen ein wichtiges, sogar strategisches Ziel. Kaum ein Bereich der Hochschule – egal ob akademisch oder administrativ – ist nicht von Zielen und Maßnahmen zur Internationalisierung betroffen. Internationalisierung ist also eine typische Querschnittsaufgabe. Die traditionelle Versäulung, insbesondere der Administration, macht die Erarbeitung von Internationalisierungsstrategien und deren Umsetzung häufig zu einer Herkulesaufgabe. Die Beiträge der Tagung nähern sich aus unterschiedlichen Perspektiven der Frage, wie Internationalisierung gemanagt werden kann. Strategie, Ziele und Qualität werden genauso thematisiert wie das mögliche Konfliktpotential, das sich aus der Verortung von Internationalisierung in verschiedenen Arbeitseinheiten der Hochschule ergibt. Beispiele aus der Schweiz, den Niederlanden und aus Finnland illustrieren, wie die Frage in anderen Ländern diskutiert und angegangen wird.

Die Organisation hat in diesem Jahr die internationale DAAD-Akademie (iDA) übernommen. Deshalb erfolgen Anmeldung, Abrechnung und organisatorische Hinweise über die iDA.

 

Bitte melden Sie sich bis zum 7. Oktober 2013 über das Onlineformular an. Sie finden es unter dem
folgenden Link: http://daad-akademie.de/internationalisierung/#843

    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.