Sie sind hier

Veranstaltung
Eingestellt: 11.10.11 | Besuche: 4312

SPEKTRUM - Lehrgang für Fakultätsmanager/innen

Veranstalter: Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V. (ZWM)
Ort: siehe Beschreibung
Start: 18.07.13
12:00
Uhr
Ende: 19.07.13
12:00
Uhr

In den »Spektrum«-Angeboten bearbeiten die TeilnehmerInnen eine ausgewählte Bandbreite an Handlungsfeldern. Diese Lehrgänge umfassen 5 bis 18 Weiterbildungstage und gliedern sich in der Regel in mehrere Module, die systematisch aufeinander aufbauen. Für Personen, die in klar abgegrenzten Positionen arbeiten, gibt es spezifische Programme.

Lehrgang für FakultätsmanagerInnen

Inhalte und Ziele
FakultätsmanagerInnen nehmen im sensiblen Zusammenspiel von Zentrale und Dezentrale ebenso wie im Gefüge von Wissenschaft und Wissenschaftsmanagement eine Schlüsselrolle ein. Sie gestalten Strategieprozesse, gleichen Interessen aus, nehmen Impulse verschiedener Akteure auf und setzen diese in institutionelles Handeln um. FakultätsmanagerInnen benötigen dafür ein spezifisches Managementwissen, das auf die Besonderheiten des Wissenschaftssystems abgestimmt ist und sich an ihrer täglichen Praxis orientiert. Der Lehrgang für FakultätsmanagerInnen stellt die Arbeits- und Handlungsfelder Kommunikation & Konfliktmanagement, Strategieentwicklung und -implementierung, Verhandeln, Ressourcensteuerung sowie Führung und Entscheidungsfindung im Wissenschaftsbetrieb in den Mittelpunkt. Die TeilnehmerInnen lernen sowohl von erfahrenen TrainerInnen als auch voneinander: Austausch und Netzwerkbildung sind zentrale Elemente des Lehrgangs. Grundlage und Fluchtpunkt der gemeinsamen Arbeit bilden Fälle und Situationen, die sich aus der täglichen Arbeit der TeilnehmerInnen ergeben (»Critical Incidents«).

 

Zielgruppe
Der Lehrgang richtet sich an MitarbeiterInnen, die im Fakultätsmanagement leitende Funktionen einnehmen. Damit sind FakultätsgeschäftsführerInnen ebenso angesprochen wie FakultätsassistentInnen und FakultätsreferentInnen.

Termine und Orte
Modul 1: 18.-20. März 2013 auf Schloss Fürstenried in München
Modul 2: 28.-30. April 2013 in der Bildungsstätte Schloss Etelsen in Langwedel-Etelsen
Modul 3: 17.-19. Juni im Erbacher Hof in Mainz
Modul 4: 18.-19. Juli 2013 auf Schloss Fürstenried in München

Teilnahmegebühr
Die Teilnahmegebühr beträgt inklusive aller Steuern 4.800 Euro bzw. 3.840 Euro für TeilnehmerInnen aus Mitgliedseinrichtungen des ZWM. Inbegriffen sind Übernachtungen und Tagungsgetränke (7 % MwSt.), Vollverpflegung (19 % MwSt.) sowie die Tagungsmaterialien. Am Lehrgang können maximal 20 Personen teilnehmen. Die Module können nicht einzeln gebucht werden.

 

Nähere Informationen zum SPEKTRUM - Lehrgang für Fakultätsmanager/innen finden Sie hier.

    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.