Sie sind hier

Tag: "Wissenschaftssystem"
58 Inhalte
 
von Thomas May | 04.09.13
Perspektiven und Finanzierung des deutschen Wissenschaftssystems

An das Wissenschaftssystem werden vielfältige und wachsende Leistungsanforderungen gerichtet – bei gleichzeitig stagnierenden oder gar schrumpfenden öffentlichen Haushalten. Eine auskömmliche Wissenschaftsfinanzierung gehört zu den drängendsten...

 
von Felix Grigat | 29.07.13
Perspektiven? Über die Empfehlungen des Wissenschaftsrates zur Zukunft unseres Wissenschaftssystems

Die Papiere und Empfehlungen des Wissenschaftsrates sorgen regelmäßig für intensive Debatten und sind stets wichtige Orientierungspunkte für die Hochschulpolitik. Wie sind die aktuellen Empfehlungen einzuordnen? Was ist hervorzuheben, was zu...

 
von Prof. Dr. Frank Ziegele | 21.03.14
Professionalisierung ohne Profession? Ergebnisbericht „Fakultätsmanagement-Befragung 2013“

Verschiedene Studien [..] sind in den vergangenen Jahren der Frage nachgegangen, ob und wie sich das Management dezentraler Einheiten von Hochschulen und Universitäten [...] verändert. Sie verfolgten insbes. die These, dass sich das...

 
von Marei John-Ohnesorg | 07.03.13
Profilbildung jenseits der Exzellenz: neue Leitbilder für die Hochschulen

Die deutsche Hochschullandschaft hat sich im letzten Jahrzehnt stark verändert. Die Überschrift dieses Prozesses ist Differenzierung und Profilbildung. Die Exzellenzinitiative von Bund und Ländern hat diesen Prozess entscheidend beschleunigt und...

 
von Dr. Franziska Franziska Matthäus | 05.05.14
Schneeflockiges - Über Anpassung im wissenschaftlichen Betrieb

Es gibt viele Beispiele von Wissenschaftlern, die als Exzentriker oder Typen mit Ecken und Kanten eine gewisse Berühmtheit in der Wissenschaftsgeschichte erreicht haben. Doch ist das die Regel? Produziert und fordert der wissenschaftliche „...

 
von Prof. Dr. Stefan Hornbostel | 31.08.15
Simulierter Markt - Gutachter für den Wettbewerb

Wettbewerb gehörte schon immer zur Wissenschaft. Doch eine Universität funktioniert nicht wie eine Autofabrik. Mit welchen Problemen muss man rechnen, wenn der Wettbewerb in der Wissenschaft weiter intensiviert wird?

Ein Beitrag von Dr....

 
von Dr. Angela Graf | 06.02.17
Sozial exklusiv - Über den Zugang zur Wissenschaftselite

Für die Wissenschaft und insbesondere für die Wissenschaftselite wird die Gültigkeit des Leistungsparadigmas vorausgesetzt. Aber nehmen in der Wissenschaft auch leistungsfremde, das heißt soziale Faktoren Einfluss auf Karrierewege und...

Seiten