Sie sind hier

Tag: "Hochschulbau"
23 Inhalte

mssing: wimojoboffer
 
von Katharina Seng | 29.10.16
Hochschulbau – grundsätzlicher denken und mehr Öffentlichkeit wagen

Die Herausgabe eines Themenheftes zum Hochschulbau durch HIS-HE in Verbindung mit der Berichterstattung über einige bemerkenswerte Länderaktivitäten kann nicht verdecken, dass eine Integration der Befassung mit Fragen des Hochschulbaus weiterhin...

 
von Michael Leszczensky | 26.11.12
Hochschulen im Spagat zwischen Sanierung und Neubau

Alternde Hochschulgebäude aus Wirtschaftswunderjahren, Bausünden aus den 1970ern wie auch Universitätseinrichtungen, die in schützenswerten historischen Gebäuden residieren – sie alle stehen gemeinsam im seit Jahren beklagten „Sanierungsstau“....

 
von Katharina Seng | 24.01.18
Klimaschutz und Energieeffizienz

Hochschulen befassen sich nicht erst seit heute mit Fragen der Ressourceneffizienz und des Klimaschutzes. Bereits in den 1990er Jahren wurde das Thema Energie in einigen Hochschulen aktiv angegangen. So hatten z. B. Die TU Berlin und die TU...

 
von Katharina Seng | 07.04.16
Können Hochschulen die Bauherrenfunktion übernehmen?

Im Rahmen von Reformprozessen im Hochschulwesen, die verstärkt zu eigenverantwortlichen Hochschulen hinsichtlich des Hochschulmanagements führten, ist einzelnen Hochschulen auch die Bauherrenfunktion übertragen worden. Diese Beispiele werden von...

 
von Prof. Dr. Manfred Prenzel | 10.03.15
Kurzfristige Lösung dringend gesucht - Zur schwierigen Lage des allgemeinen Hochschulbaus in Deutschland

Der Hochschulbau ist seit Jahren deutlich unterfinanziert. Dies ist auch eine der Folgen der Abschaffung der Gemeinschaftsaufgabe Hochschulbau im Zuge der Föderalismusreform. Die letzte Grundgesetzänderung zur Jahreswende bietet nun die Chance,...

 
von Angelika Fritsche | 08.05.17
Licht aus, Fenster zu

Energie wird immer teurer, aber die Etats bleiben gleich: Ein Grund für viele Hochschulen, sich mit dem Thema Energieeffizienz zu beschäftigen. Doch wer sparen will, muss erstmal investieren – in Material, Personal und die Entwicklung guter Ideen...

 
von Jana Stibbe | 30.03.15
Parallelwelten im Hochschulbau - Bau- und Instandsetzungsbedarf in den Universitäten

Es ist ein Allgemeinplatz in der aktuellen Hochschulpolitik: Die baulich-technische Infrastruktur gewährleistet in hohem Maß die Funktionsfähigkeit von Forschung und Lehre in den deutschen Hochschulen. Gleichzeitig gab es bislang wenig belastbare...

 
von Katharina Seng | 29.10.16
Stellen Sie sich vor: Bei SAP tropft’s durchs Dach

Was würde der Vorstand von SAP wohl tun? Was tut eine Hochschulleitung bzw. das Land, wenn in einem Hochschulgebäude das Dach undicht ist? Wir leben nicht mehr zu Zeiten Platons, in denen es kaum Anforderungen an die Stätten von Forschung und...

 
von Dr. Roland Kischkel | 08.04.15
Stiefmütterliche Behandlung - Bauen für die Wissenschaft

Die wissenschaftlichen Prozesse an den Hochschulen hängen eng mit baulich-technische Infrastruktur zusammen. Indes spielt in den großen aktuellen Debatten über den Zustand und die Zukunft des Hochschulwesens in Deutschland der Hochschulbau keine...

Seiten