Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 10.03.15 | Erstellt: 01.03.15 | Besuche: 6414
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Kurzfristige Lösung dringend gesucht - Zur schwierigen Lage des allgemeinen Hochschulbaus in Deutschland

Der Hochschulbau ist seit Jahren deutlich unterfinanziert. Dies ist auch eine der Folgen der Abschaffung der Gemeinschaftsaufgabe Hochschulbau im Zuge der Föderalismusreform. Die letzte Grundgesetzänderung zur Jahreswende bietet nun die Chance, grundlegende Fragen der dringend notwendigen Investitionen, ihrer langfristigen Finanzierung verbindlich zu beantworten. Eine Analyse des Wissenschaftsrates.

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 03/15
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.