Sie sind hier

Veranstaltung
Eingestellt: 08.07.22 | Besuche: 669

Grundlagen diversitätsorientierter Organisationsentwicklung - Online-Workshop

Veranstalter: Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V. (ZWM)
Ort: Online
Start: 13.10.22
09:00
Uhr
Ende: 14.10.22
17:00
Uhr

Hintergrund und Thematik

Wissenschaftseinrichtungen stehen vor der Aufgabe, bestehende Diversität und den konstruktiven Umgang damit in der Institution zu gestalten. In allen Handlungsfeldern, beispielsweise in Studium und Lehre, Personal sowie in der Öffentlichkeitsarbeit, ist ein Zusammenspiel von Potenzialförderung und Diskriminierungsschutz Voraussetzung für eine qualitativ gute Ausgestaltung. Für den konstruktiven Umgang mit Diversität an Hochschulen sind rechtliche und theoretische Grundlagen ebenso erforderlich wie Instrumente und Handlungsansätze zur Entwicklung von Organisation und Personal. Diversitätsstrategien ermöglichen die partizipative Erarbeitung von Zielsetzungen und Maßnahmen. Der Workshop bietet den Teilnehmenden die Möglichkeit, Ansätze eines konstruktiven Umgangs mit Diversität, eines professionellen Diskriminierungsschutzes, gelungener Inklusion und nachhaltiger Potentialförderung in Bildungs-/ Wissenschaftseinrichtungen kennenzulernen und zu reflektieren, sowie erste Handlungsschritte auszugestalten.

Inhalte des Workshops

Darstellung und Diskussion verschiedener Diversitätsansätze (Business, Recht und soziale Gerechtigkeit) I Intersektionalität & verschiedene Diversitätsdimensionen I Handlungsfelder, Instrumente und Maßnahmenbeispiele im Kontext Hochschule bzw. Wissenschaftseinrichtung | Rahmenbedingungen und Begleiterscheinungen der Implementierung des Diversity Managements I Diversity Management out of the textbook I Unconscious Bias und Diversity Management I Antidiskriminierung bzw. Diskriminierungsschutz im Kontext Hochschule

Ihr Hintergrund

Leitungspersonen und Beschäftigte in wissenschaftlichen und wissenschaftsnahen Einrichtungen, die mit der Implementierung von Diversity Management bzw. Aspekten diversitätsorientierter Personal und Organisationsentwicklung (neu) befasst sind, sowie MitarbeiterInnen von Universitäten und außeruniversitären Forschungseinrichtungen mit Interesse an Diversity Management und/oder Organisationsentwicklung. Alle Personen, die in ihrem Tätigkeitsfeld (Teil-)Aspekte von Diversity und Diskriminierungsschutz integrieren möchten.

Dozierende

Dr. Daniela Marx
Sozialwissenschaftlerin, seit 2018 Leiterin des Bereichs Diversität der Universität Göttingen

Nele Kuhn
Romanistin und Sozialwissenschaftlerin, seit 2015 Referentin für Diversity Management an der Universität Bremen

Termine & Ort

Online-Veranstaltung 13.10.-14.10.2022 (Zoom-Meeting)

Preis

Veranstaltungsgebühr 690 € / 552 € für ZWM-Mitglieder

Zum Online-Workshop Grundlagen diversitätsorientierter Organisationsentwicklung