Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 13.07.21 | Besuche: 214

Referent (m/w/d) in der Weiterbildung

Kontakt: Judith Enders, Leitung Weiterbildung
Ort: 67346 Speyer
Web: https://www.zwm-speyer.de/wp-content/uploads/2021/07/Stellenanzeige-Weiterbildun... Bewerbungsfrist: 16.07.21

Das ZWM sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n WeiterbildungsreferentIn.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Mitwirkung bei der bedarfs- und qualitätsorientierten Weiterentwicklung des Weiterbildungsangebots des ZWM
  • Konzeption neuer Weiterbildungsangebote (virtuelle und Präsenz-Formate)
  • Mediendidaktische Gestaltung hybrider und virtueller Weiterbildungsformate
  • Betreuung von virtuellen und Präsenz-Veranstaltungen – von der Konzeption bis zur Durchführung
  • Kommunikation mit Kooperationspartnern, Dozierenden, Teilnehmenden und Interessierten am ZWM-Weiterbildungsprogramm

Was Sie mitbringen

  • abgeschlossenes Hochschulstudium
  • einschlägige Erfahrung in der Medien- oder Hochschuldidaktik
  • Erfahrungen bei der Konzeption und didaktischen Begleitung Weiterbildungsveranstaltungen
  • solide Kenntnisse des nationalen und internationalen Wissenschaftssystems
  • hohe IT-Affinität, fundierte Anwendungserfahrungen mit Microsoft Office, Content Management Systemen, Kollaborationstools (MS Teams, Zoom, Big Blue Button, Miro u.ä.) und Lernplattformen (Ilias, Moodle, OLAT u.ä.)
  • Beratungserfahrung und souveräner Umgang mit verschiedenen Zielgruppen
  • ausgeprägte Serviceorientierung sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft einschließlich der Bereitschaft zu inländischen Dienstreisen
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

Das ZWM bietet ein abwechslungsreiches und kreatives Arbeitsumfeld mit viel Freiraum für selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten. Die Anstellung erfolgt in Anlehnung an den TVöD Bund (EG 13). Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, wobei eine Besetzung in Teilzeit möglich ist. Die Stelle ist zunächst für die Dauer von zwei Jahren befristet, allerdings wird eine Entfristung angestrebt.

Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail (insgesamt eine PDF-Datei nicht größer als 3 MB) bis zum 16.07.2021 an Judith Enders, Leitung Weiterbildung. Sie beantwortet gerne auch Ihre Fragen zu dieser Ausschreibung: enders@zwm-speyer.de.
Für uns zählen Ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Stärken. Deshalb ist jede Person unabhängig von Merkmalen wie z.B. Geschlecht, Alter und Herkunft oder einer eventuellen Behinderung am ZWM willkommen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt.

Artikel
Eingestellt: 22.03.21 | Erstellt: 19.03.21 | Besuche: 1154
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

So läuft es bei uns... am ZWM (Zentrum für Wissenschaftsmanagement)

Henning Rickelt leitet seit Juli 2020 als Geschäftsführer das Zentrum für Wissenschaftsmanagement e. V. (ZWM) in Speyer. Für die DUZ beschreibt er, worauf er bei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des ZWM besonderen Wert legt.

Quellen:
Erschienen in DUZ - Magazin für Wissenschaft und Gesellschaft vom 19.03.2021 (duz MAGAZIN 03/2021)
Bild
Artikel
Eingestellt: 05.08.20 | Erstellt: 01.12.19 | Besuche: 1185
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Professionalisierung als Programm. Vom Versuch, durch die rekursive Anwendung von Gestaltungsprinzipien eine Leerstelle der Hochschuldidaktik zu füllen

Der Bericht beschreibt als Zwischenergebnis die Planung eines didaktischen Designs zur Förderung der individuellen Kompetenzentwicklung Lehrender in der wissenschaftlichen Weiterbildung. Am Beispiel der Entwicklung von Kompetenzen zur transferförderlichen Lehre soll mittels eines Designexperiments modellhaft gezeigt werden, wie dies unter den gegebenen Rahmenbedingen der Weiterbildung an Hochschulen gelingen und als akzeptierte Unterstützungsleistung etabliert werden könnte.

Mario Heller ist Leiter des Zentrums für wissenschaftliche Weiterbildung der Hochschule Magdeburg-Stendal.

Quellen:
Erschienen in ZFHE 4 / 2019, S. 137-151; www.zfhe.at/index.php/zfhe/article/view/1277
Artikel
Eingestellt: 25.09.19 | Erstellt: 20.09.19 | Besuche: 2011
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

"Tor zur Gesellschaft"

Weiterbildung bringt keine Reputation. Was für ein Irrtum, meint Fernuni-Rektorin Ada Pellert.

Das Interview führte Alexandra Straush.

Quellen:
Erschienen in duz - Deutsche Universitätszeitung vom 20.09.2019 (duz MAGAZIN 9/2019)
Bild
Veranstaltung
Eingestellt: 13.12.18 | Besuche: 1780

Workshop: Diversity Management – how to?

Veranstalter: -
Ort: -
Start: Ende:
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte
Veranstaltung
Eingestellt: 13.12.18 | Besuche: 1871

Workshop: DFG-Forum: Wissenschaftskommunikation und -marketing

Veranstalter: -
Ort: -
Start: Ende:
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte
Veranstaltung
Eingestellt: 13.12.18 | Besuche: 1321

Workshop: Führen in Sandwichpositionen – Führungskompetenzen für Nachwuchswissenschaftler praxisnah und kompakt

Veranstalter: -
Ort: -
Start: Ende:
  • Bisher keine Ordner/Dateien vorhanden.
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte
Veranstaltung
Eingestellt: 12.12.18 | Besuche: 2220

Workshop: Budgetierung und Controlling

Veranstalter: -
Ort: -
Start: Ende:
  • Bisher keine Ordner/Dateien vorhanden.
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte
Veranstaltung
Eingestellt: 12.12.18 | Besuche: 1656

Workshop: Forschungs- und Entwicklungsverträge – kompakt

Veranstalter: -
Ort: -
Start: Ende:
  • Bisher keine Ordner/Dateien vorhanden.
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte
Veranstaltung
Eingestellt: 12.12.18 | Besuche: 1459

Workshop: Wissenschaftsrecht – Überblick

Veranstalter: -
Ort: -
Start: Ende:
  • Bisher keine Ordner/Dateien vorhanden.
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte

Seiten