Sie sind hier

Tag: "wissenschaft"
164 Inhalte
 
von Prof. Dr. Lothar Zechlin | 08.11.13
Lob der unternehmerischen Universität. Ihre Chancen liegen in der neuen Macht der Präsidien und Rektorate, ihre Risiken in deren Führungskompetenzen

Die „unternehmerische Universität“ ist in Verruf geraten. Unumstritten war die mit ihr verbundene Konzeption einer stärker entstaatlichten Hochschule nie, aber in letzter Zeit werden die Töne schriller...

 
von Gelöschter Benutzer | 07.10.13
Masterplan Wissenschaft 2020

Seit Frühjahr 2012 veröffentlicht die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Bände unter dem Titel „Wissenschaftspolitik im Dialog“. Die Schriftenreihe wird von einer interdisziplinären Arbeitsgruppe Exzellenzinitiative innerhalb der...

 
von Prof. Erich Barke | 10.04.12
Mehr privates Engagement! Deutschlands Universitäten zwischen Exzellenz(anspruch) und öffentlicher Finanznot

Die deutschen Universitäten sind immer noch gute Universitäten. Sie existieren heute aber unter schwierigen Bedingungen. Wie können sie finanziert werden, damit sie den selbst gestellten Exzellenzansprüchen gerecht werden können? Was können über...

 
von Prof. Dr. Heiner Minssen | 08.12.16
Mit Leidenschaft verknüpft – Karriere in der Wissenschaft

Schon vor 100 Jahren kannte der Soziologe Max Weber keinen beruflichen Weg, der mehr auf Zufall beruht, als eine Karriere in der Wissenschaft. Noch immer sind hier die Arbeitsbedingungen prekär und der Erfolg höchst ungewiss.

 
von Dr. Svea Korff | 07.08.14
Nachwuchs im Netz: Eine Untersuchung der Genderrelevanz von Förderprogrammen für Postdocs

Die Darstellung von Förderprogrammen für Postdocs auf den Homepages von Universitäten, Fachhochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen gibt einen Eindruck, wie sich diese zu ihrem potentiellen Nachwuchs verhalten. Der Artikel...

 
von Univ.-Prof. Dr. Uwe Schimank | 06.09.10
Ökonomisierung der Wissenschaft

Das Ökonomisierungsziel: bessere Allokation knapper Finanzmittel auf Quasi-Märkten
Ambivalente Ökonomisierungseffekte: Effizienz- und Effektivitätssteigerungen und -verluste
Ein Plädoyer für behutsame Änderungen

 
von Redaktion WIM'O | 03.02.11
Ortloser Logos - Kann Wissenschaft eine Heimat haben?

Wissenschaft und Heimat, die eine Produkt und Ausweis von Modernität, die andere geprägt von Traditionalismus: wie kann das zusammengehen?

 
von Redaktion WIM'O | 22.08.13
Pakt für Forschung und Innovation. Monitoring - Bericht 2013

Deutschlands Wissenschaft ist im globalen wissenschaftlichen Wettbewerb gut aufgestellt. Sie trägt durch ihre Aktivitäten wesentlich dazu bei, den High-Tech-Standort Deutschland und seine Wirtschaft im internationalen Wettbewerb sowie die...

 
von Dr. Bettina Böhm | 28.03.08
Perspektive Hochschule

Die folgende Präsentation skizziert die Management-Qualifikationen, die Wissenschaftsmanagern und Wissenschaftsmanagerinnen als Bindeglieder zwischen Institutionen und Wissenschaftlern mitbringen müssen.

 
von PD Dr.med Razvan Radulescu | 23.09.13
Pioniere der Wissenschaft – und wie man sie am besten fördert

Damit Forschung erfolgreich und zugleich nützlich im allgemeinen Sinne sein kann, müssen ihre Pioniere sowohl erkannt als auch gefördert werden. Worin bestehen die wesentlichen Details dieser besonderen Talente und Wegbereiter der Wissenschaft?...

Seiten