Sie sind hier

Veranstaltung
Eingestellt: 08.05.13 | Besuche: 2707

HORIZONT - Thementag: Personal- und Organisationsentwicklung für HAWs

Veranstalter: ZWM in Kooperation mit AG der Kanzlerinnen und Kanzler der FHs Deutschlands
Ort: Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft im Hörsaal in der Amalienstraße 81 – 87
Start: 20.06.13
12:00
Uhr
Ende: 21.06.13
12:00
Uhr

Personal- und Organisationsentwicklung sind für Hochschulen zu den wichtigsten Instrumenten geworden, um unter sich wandelnden Rahmenbedingungen erfolgreich sein zu können. Personalentwicklung gilt als Schlüsselaufgabe vor dem Hintergrund von Fachkräftemangel und dem damit einhergehenden zunehmenden Wettbewerb um die besten Köpfe in Wissenschaft wie Administration. Gleichzeitig gilt es, nach Innen die Strukturen und Abläufe so zu gestalten, dass Hochschulziele erreicht und Strategien umgesetzt werden können.

 

Die Tagung Personal- und Organisationsentwicklung für Hochschulen für angewandte Wissenschaften möchte Impulse und Anregungen geben, inwiefern die Instrumente der Organisationsentwicklung und der Personalentwicklung einen Beitrag leisten können zur Umsetzung von erfolgreichen Veränderungsprozessen an Hochschulen.

 

Diskutiert werden u.a. folgenden Fragen: Was sind die Besonderheiten von Personal- und Organisationsentwicklung an Hochschulen? Welche Rolle spielt die Hochschulleitung, welche die Führungskräfte? Welches sind Erfolgsfaktoren für die Einführung? Welche konkreten Ansatzpunkte bieten sich an?

 

Werkstattberichte aus der Universität, dem Privaten und dem Öffentlichen Sektor sowie aus dem Blickfeld externer Berater bewegen sich aus dem Hochschulkontext heraus und gewähren Einblick in Motive und bewährte Praktiken der Personal und Organisationsentwicklung. Sie erlauben aber auch einen Blick zurück auf Ausgangslagen, Probleme und Hindernisse.

 

In den Workshops am zweiten Tag sollen systematisch sechs Themen der Personal- und Organisationsentwicklung an je einem Praxisbeispiel aus Hochschulen vorgestellt und bearbeitet werden. Die Arbeit in den Workshops dient dazu, konkrete Fragestellungen zu erörtern und Maßnahmenkataloge zu erstellen.

 

Die Tagung des Zentrums für Wissenschaftsmanagement e.V. findet in Kooperation mit dem Arbeitskreis Finanzen, Organisation und Personal der Arbeitsgemeinschaft der Kanzlerinnen und Kanzler der Fachhochschulen Deutschlands statt.

 

Die Veranstaltung richtet sich an hauptsächlich an Kanzlerinnen und Kanzler, Beschäftigte in der Personal- und Organisationsentwicklung, Personalratsmitglieder und Gleichstellungsbeauftragte aus Hochschulen für angewandte Wissenschaften.

 

Nähere Informationen finden Sie unter http://www.zwm-speyer.de/PE.