Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 19.02.15 | Erstellt: 19.02.15 | Besuche: 3844
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Studie: Die Personalausstattung entscheidet über die Leistungsfähigkeit einer Hochschule

Die Personalausstattung einer Hochschule, d.h. die Zahl der Professuren und wissenschaftlichen Mitarbeiter stellen ist der zentrale Eckpfeiler für gute Lehr- und Forschungsleistungen. Sie beeinflusst die Zahl der Absolventen an Hochschulen, die Zahlen der Studierenden in der Regelstudienzeit und das Drittmittelaufkommen. Das ist das Ergebnis einer Studie des Forschungsinstituts für Bildungs- und Sozialökonomie zum Potenzial der leistungsorientierten Mittelzuweisungssysteme in den Bundesländern.

Quellen:
FiBS-Forum Nr. 54
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.