Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 31.10.17 | Erstellt: 31.10.17 | Besuche: 466
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Flexibilisierung von Studienformen in Bayern

Bislang fehlte eine umfassende Analyse von Stand und Perspektiven flexibler Studienmöglichkeiten, insbesondere im Freistaat Bayern. Basierend auf einer landesweiten Befragung der staatlichen Universitäten und Hochschulen  für angewandte Wissenschaften sowie auf Interviews mit ausgewählten Hochschulvertretern werden existierende formale flexible Studienmöglichkeiten beschrieben und Hinderungsgründe sowie Voraussetzungen für die Einführung (weiterer) solcher Angebote aus Sicht der Hochschulen dargestellt. Darüber hinaus belegen mehrere Beispiele aus Bayern und anderen Ländern verschiedene Ausgestaltungsmöglichkeiten. Abschließend werden
grundsätzliche Vor- und Nachteile einzelner Varianten eines flexiblen Studienangebots erörtert sowie Hinweise zum möglichen weiteren Vorgehen im Hinblick auf die Flexibilisierung erarbeitet. [...]

Quellen:
Erschienen in: IHF - Studien zur Hochschulforschung, Ausgabe 88