Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 03.07.14 | Erstellt: 26.05.14 | Besuche: 5989
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Als Arbeiterkind zur Professur? - Wissenschaftliche Karrieren und soziale Herkunft

Während die soziale Herkunft von Studierenden regelmäßig in der Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks untersucht wird, ist über die soziale Zusammensetzung der Professorenschaft nur wenig bekannt. Aus einer Befragung der Professorinnen und Professoren an den Universitäten in Nordrhein-Westfalen liegen nun repräsentative Ergebnisse für dieses Bundesland vor.

Ein Beitrag von Christina Möller

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 6/14