Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
24 Beiträge
 
von Dr. René Krempkow | 11.12.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Die Beschäftigungsbedingungen des wissenschaftlichen...

Dieser Beitrag stellt zentrale empirische Ergebnisse des jüngsten Bundesbericht Wissenschaftlicher Nachwuchs (BuWiN 2017) sowie z.T. Vorläuferberichten zum Thema vor, ordnet diese ein und ergänzt sie um aktuelle Ergebnisse. Schwerpunkte bilden...

 
von Dr. René Krempkow | 11.12.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Was ist die Rolle des Hochschul-und...

Hochschulen werden traditionellerweise und z.T. bis heute als „specific organizations“ (Musselin 2006) oder auch als „organized anarchies“ (Cohen, March & Olsen 1972) bezeichnet. Gleichzeitig wird in den letzten Jahren...

 
von Gudrun Sonnenberg | 02.12.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Wenn Umfragen gestürmt werden

Menschen online zu befragen, erleichtert die Arbeit von Meinungsforschern. Es sei denn, sie geraten ins Visier einschlägig interessierter Gruppen. Wohl dem, der ein Panel hat.Von Gudrun Sonnenberg

 
von Angelika Fritsche | 06.10.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
„Ich musste mich in Geduld üben"

Prof. Dr. Wolfgang Schareck, Rektor der Universität Rostock, im Gespräch über die Erfahrungen im Corona-Semester, den Wert interdisziplinärer Zusammenarbeit und seinen Führungsstil.Das Interview führte Benjamin Haerdle

 
von Angelika Fritsche | 02.10.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Und es hat Zoom gemacht

Mitte März trieb alle Hochschulen dieselbe Frage um, nämlich wie sie möglichst schnell ein digitales Werkzeug finden, um die Präsenzlehre ins Netz zu verlagern. Viele entschieden sich für Lizenzen des US-amerikanischen Unternehmens Zoom.Von Ingrid...

 
von Angelika Fritsche | 21.09.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Mit Ambivalenzen umgehen lernen - für eine weltoffene...

Die Corona-Krise hat gezeigt, dass wissenschaftliche Erkenntnisse gesellschaftlichen Dialog nicht ersetzen können. Weil sie Interdisziplinarität fördern, sind Institutes for Advanced Study gut geeignet, beide Seiten zusammenzubringen.Ein Gastbeitrag...

 
von Prof. Dr. med. Reinhard Busse | 14.09.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Neuer Finanzierungsmix - Universitätsmedizin zwischen...

Die Universitätsmedizin bildet die Schnittstelle des Wissenschafts- und Gesundheitssystems. Wie muss in Deutschland eine Hochleistungsmedizin ausgestattet bzw. finanziert sein, damit sie Motor des medizinischen Fortschritts bleibt und Krisen wie die...

 
von Prof. Dr. Klaus Zierer | 08.09.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Soviel Präsenz wie möglich

Die Hochschulen und Universitäten haben das Sommersemester wegen der Corona-Pandemie mit digitaler Lehre bestritten. Die Universität Augsburg hat 875 Lehramtsstudierende nach ihren Erfahrungen gefragt und in der Studie „Corona-Semester-Lehramt...

 
von Prof. Dr. Susanne Menzel-Riedl | 04.09.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Die Einzelnen im Blick - Uni-Präsidentin Menzel-Riedl zur...

Die Corona-Pandemie stellt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf auf eine harte Probe. Erste Studienergebnisse zeigen, dass bei Publikationen insbesondere die Zahl an Erstautorinnen sinkt. Wie reagieren Hochschulen? Fragen an die jüngste Uni-...

 
von Angelika Fritsche | 26.08.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Students wanted

Corona in Australien: Den Unis down under droht ihre Abhängigkeit von Studiengebühren auf die Füße zu fallen, denn viele internationale Studierende sind abgereist. Ein Bericht vom anderen Ende der Welt.Von Jörg Schmilewski

Seiten