Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
360 Beiträge
 
von Veronika Renkes | 04.10.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
"Wir können eine wichtige Mittlerfunktion übernehmen...

Das 2018 gegründete Netzwerk FORTRAMA e. V. vertritt die Interessen der Forschungs- und Transfermanagerinnen und -manager. Ein Gespräch mit Mitgliedern des Vorstandes (Berit Edlich, Dr. Jens-Peter Krüger, Dr. Carolin Schuchert, Dr. Katrin Steinack)...

 
von Dr. phil. Markus Malo | 23.09.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Skandalon Plagiarismus? Überlegungen zu einer aufgeregten...

Forschungsleistung und Reputation bemessen sich in der Regel an individuellen Erfolgen von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. Neue Erkenntnisse und Ideen sind ihren Urhebern klar zuzuordnen. Wehe dem, der da heutzutage plagiiert! Ein Blick...

 
von Dr. Andreas Fulda | 21.09.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Rote Linien längst überschritten - Plädoyer für eine...

Die Rahmenbedingungen für transnationale Wissenschaftskooperationen mit China haben sich dramatisch verschlechtert. Wie offenbart sich die politische Einflussnahme des Xi-Regimes auf die Wissenschaft und wie reagieren die deutschen Akteure darauf?Dr...

 
von Prof. Dr. Martin Voss | 14.09.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
„Nichts ist sicher“ - Vorschläge für einen realistischen...

Wie können wir uns vor Katastrophen schützen? Die Antwort erfordert ein Umdenken im Umgang mit Krisen, meint der Autor und fordert mehr Forschung.Martin Voss ist Professor für Sozialwissenschaftliche Katastrophenforschung und Leiter der...

 
von Veronika Renkes | 24.08.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
"Extrem zerfaserte Dateninfrastruktur"

Die jüngste Hochwasserkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz traf die Bevölkerung völlig unvorbereitet, an die 200 Menschen verloren ihr Leben. Das hätte vermieden werden können, wie Katastrophenforscher Dr. Andreas M. Schäfer und...

 
von Angelika Fritsche | 20.08.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
"Großes Potenzial, die Welt zu verändern"

Die aktuellen Weltkatastrophen lassen keinen Zweifel daran: Ein „Weiter so“ geht nicht mehr. Für den Wandel benötigen wir mehr Transfer aus der Wissenschaft in die Gesellschaft. Wie das funktionieren kann, erklärt Prof. Dr. Manfred...

 
von Prof. Dr. Rolf Schwartmann | 13.08.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Gehackte Forschung - Wissenschaftlertracking als Risiko für...

Die digitalen Produkte von Wissenschaftsverlagen verfolgen jede Aktion ihrer Nutzer. Diese Verhaltensanalysen sind für Firmen und Hacker gleichermaßen wertvoll. Was mit den von ihnen generierten Datenspuren passiert, bleibt Forschenden aber oft...

 
von Prof. Dr. Thomas Metzinger | 16.07.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Geist aus der Flasche

Ist der Kampf um einen ethischen Einsatz Künstlicher Intelligenz schon verloren? Wie steht es in Deutschland und international um die Machtverteilung und Entscheidungshoheit bei der Erforschung und beim Einsatz Künstlicher Intelligenz? Erfahrungen...

 
von Angelika Fritsche | 01.07.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Im Schatten der Digitalisierung

Das Internet schluckt schon heute rund acht Prozent des weltweiten Stroms. Bis zum Jahr 2030 könnte der Anteil auf ein Drittel steigen. Wie die Digitalisierung nachhaltig und sozial gestaltet werden kann, erforscht Tilman Santarius von der TU Berlin

 
von Angelika Fritsche | 30.06.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Vernünftige Gründe - Viel wird über den Tierschutz...

Tierversuche sind ein hochemotionales Thema, viel mehr etwa als die landwirtschafliche Nutztierhaltung. Das ist erstaunlich, zumal in Deutschland auf jedes getötete Versuchstier 300 geschlachtete Nutztiere kommen und diese im Vergleich mit...

Seiten