Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
334 Beiträge
 
von Prof. Dr. Rolf Schwartmann | 18.11.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Wer trägt Verantwortung für Forschungsdaten?...

Mit Inkrafttreten der europäischen Datenschutzreform (Datenschutz-Grundverordnung), stehen sowohl die Hochschulen als auch Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler selbst vor der Frage, wie sie mit Daten in Zukunft umgehen sollen. Ein Überblick. Das...

 
von Angelika Fritsche | 26.09.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Den Blick auf die Produkte ändern

Wie beeinflusst eine erfolgreiche Reparatur den Konsum? Die Psychologin Melanie Jaeger-Erben untersucht zusammen mit Bürgern, unter welchen Bedingungen Menschen sich ressourcenschonend verhalten. Jetzt hat die Professorin for Transdisziplinäre...

 
von Angelika Fritsche | 26.07.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Maschinen lernen, Menschen verdienen

Worum geht es, wenn die Rede von Künstlicher Intelligenz ist? Woran wird konkret geforscht? Wer hat die Fäden in der Hand? Wer gewinnt, wer verliert? Die duz berichtet über den Stand der Dinge, über Herausforderungen,Chancen und Risiken der „...

 
von Angelika Fritsche | 06.06.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
„Man zwingt uns in eine universitäre Logik"

In der Wissenschaftspolitik geben Menschen den Ton an, die keine Fachhochschule von innen kennen, kritisiert Micha Teuscher, seit 2017 Präsident der HAW Hamburg und von 2010 bis 2016 Sprecher der Fachhochschulen inder Hochschulrektorenkonferenz (HRK...

 
von Prof. Dr. Günter M. Ziegler | 05.06.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Publizieren in Zeiten der Digitalisierung

Paywalls, hohe Subskriptionsgebühren und eine enorme Marktmacht: Die Kritik an den großen Wissenschaftsverlagen wächst. Damit verbunden wird auch die Frage laut, inwieweit diese in Zeiten der Digitalisierung gar überflüssig sind. Einschätzungen des...

 
von Angelika Fritsche | 09.05.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Der Ort der Hochschule in der Gesellschaft

Zunehmender Fokus auf die Third Mission: Die gesellschaftliche Verortung der Hochschulen wandelt sichweltweit. Eine Zusammenfassung der im Auftrag der Körber-Stiftung erstellten Studie „The Place of Universities in Society“.Von Peter...

 
von Prof. Dr. Jochen Taupitz | 30.04.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Das hohe Gut der Wissenschaftsfreiheit

Wer trägt die Verantwortung, wenn Forschungsergebnisse auch unbeabsichtigte schädliche Folgen haben? Reicht die Eigenverantwortung der Forschenden aus, um problematische oder gar katastrophale Szenarien zu verhindern? Wie kann ein Missbrauch von...

 
von Angelika Fritsche | 26.01.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Bringen statt holen

Die Deutsche Transfergemeinschaft kann Wissenschaft in die Fläche bringen und Innovation stimulieren. Ohne sie wird die Operation „Innovative Hochschule“ ins Leere laufen.Von Prof. Dr. Hans-Hennig von Grünberg - er leitet seit März 2010...

 
von Angelika Fritsche | 26.01.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
"Es muss nicht alles auf den Prüfstand gestellt werden...

Anja Karliczek, seit März 2018 Bundesministerin für Bildung und Forschung, erläutert im DUZ-Interview die Schwerpunkte ihrer Forschungspolitik.

 
von Dr. Daniel Stietenroth, MBA | 02.01.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Rechtliche Aspekte und Umsetzung des Datenmanagement in...

Erfahrungen aus dem DFG-Sonderforschungsbereich 552 "Stability of Rainforest Margins"Von Daniel Stietenroth, Jens Nieschulze und Katrin Arend

Seiten