Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
410 Beiträge
 
von Dr. Ulrike Preißler | 23.06.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Besoldungs-Schere öffnet sich immer weiter - Die föderale...

Die W-Grundgehälter haben sich in den letzten zehn Jahren beim Bund und in den Ländern aufgrund der föderalen Struktur sehr unterschiedlich weiterentwickelt. Baden-Württemberg und Bayern zahlen im Jahr 2020 nach wie vor die höchsten W-Grundgehälter...

 
von Prof. Dr. Doris Weßels | 22.06.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Original oder Plagiat? Hochschulen und wissenschaftliche...

Ob Ghostwriter, Rewriting oder Künstliche Intelligenz: Die Möglichkeiten zum Plagiieren werden immer größer. Das fordert die Hochschulen und die Hochschullehrenden heraus.

 
von Prof. Dr. Anja Steinbeck | 07.05.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Nicht mitspielen ist keine Lösung - Politik gehört auf den...

Die Frage, ob und unter welchen Voraussetzungen Politikerinnen und Politikern an Universitäten Raum für ihre politischen Überzeugungen gewährt werden soll, wird zum Teil kontrovers diskutiert. Ein Plädoyer für eine Offenheit, die Grenzen kennt,...

 
von Prof. Dr. iur. Michael Hartmer | 06.05.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Elektronische Lehre als Dienstpflicht? Zur Reichweite der...

Die Corona-Krise hat den digitalen Lernplattformen eine neue Blütezeit verschafft. Hochschulen bauen ihre digitalen Lernmanagementsysteme mit Hochdruck aus. Die Flexibilität und Kreativität der Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer bei der...

 
von Dr. Thomas Petersen | 16.03.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Die Forschung ist frei, aber… Eine Umfrage des Instituts...

Das Grundgesetz garantiert die Freiheit der Wissenschaft in Deutschland. Aber wie sieht das konkret im Alltag aus? Viele Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen beklagen eine zunehmende Bürokratie und hohe Lehrverpflichtungen, die sie in ihrer...

 
von Prof. Dr. Dr. h.c. Lothar Knopp | 28.01.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Problemfeld Hochschulfusion

Überlegungen der Wissenschaftsministerien, zum Teil bereits in die Tat umgesetzt, Hochschulen gleichen oder ungleichen Typus zu fusionieren, hat das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) in seinem Beschluss vom 12. Mai 2015 weit die Tore geöffnet....

 
von Benjamin Schmitz | 27.01.20
4
Average: 4 (1 vote)
Interaktive Grafik des Monats Januar 2020 - Anteil...

Anteil befristeter Stellen nach Beschäftigungsart: Ein Klick in das hinterlegte Streudiagramm gibt Ihnen Aufschluss über den Anteil von Drittmitteln am Haushalt einzelner Hochschulen sowie über den Anteil von befristetem Personal.

 
von Angelika Fritsche | 18.12.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Aufstand gegen zu viel Lehre

Seit Jahrzehnten fordern die Fachhochschul-Professoren, ihr Lehrdeputat zu reduzieren. Jetzt zieht ihre Interessenvertretung, der Hochschullehrerbund (hlb), in Niedersachsen vor Gericht. Die Kollegen an den Universitäten distanzieren sich.Von...

 
von Professor Dr. Christian von Coelln | 11.12.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Hochschulorganisation und individuelle...

Blickt man heute auf die Universitäten, so scheint oft die reibungslos funktionierende Organisation wichtiger zu sein als die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Eine Erinnerung an die fundamentale Bedeutung der individuellen...

 
von Angelika Fritsche | 19.08.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Kein einfaches Unterfangen

Die kooperative Promotion gilt als Kompromiss im Streit um das Promotionsrecht für Fachhochschulen. Doch die neue Zusammenarbeit öffnet beiden Seiten auch neue Forschungsperspektiven.Von Ingrid Weidner

Seiten