Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
30 Beiträge
 
von Dr. Stefan Bauernschmidt | 19.05.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
ABC des akademischen Berichtswesens

In diesem Beitrag steht die Textsorte "Bericht" im Mittelpunkt des Interesses. Betrachtet wird diese mit der aus der soziologischen Gattungstheorie entlehnten Unterscheidung zwischen Außen-, Binnen- und Zwischenstruktur. Deutlicher als...

 
von Felix Grigat | 02.05.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Findlinge der Hochschulpolitik - Über eine...

Wie mag es sein, wenn die Repräsentanten bestens finanzierter außeruniversitärer Forschungseinrichtungen auf Vertreter von Universitäten treffen, die, von allen Seiten anerkannt, über dramatisch zu wenig Mittel verfügen? Eine Podiumsdiskussion gab...

 
von Prof. Dr. Birgit Spinath | 16.04.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Was brauchen wir, um solide empirische Erkenntnisse über...

Aufgrund hochschulpolitischer Entwicklungen der letzten Jahre besteht eine starke Nachfrage nach empirischen Befunden über gute Hochschullehre. Dieser Nachfrage stehen jedoch überraschend wenige gesicherte Befunde gegenüber. In diesem Beitrag soll...

 
von Dr. Frank Wertheimer | 09.04.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Berufungs-Leistungsbezüge - Rückforderung bei vorzeitigem...

Im Urteil vom 18.08.2017 (3 BV 16.132) hat sich der Bayerische Verwaltungsgerichtshof mit der Frage auseinandergesetzt, ob eine Hochschule von einer Professorin Leistungsbezüge, die ihr im Rahmen ihrer Berufung auf eine befristete Professur...

 
von Dr. Anke Burkhardt | 22.02.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Professorinnen, Professoren, Promovierte und Promovierende...

Welcher Bedarf an wissenschaftlichem Personal besteht an den Universitäten 2017 bis 2026, wenn zukünftige Leistungsanforderungen und bestimmte Qualitätsstandards berücksichtigt werden? Welche Schlussfolgerungen ergeben sich daraus für das...

 
von Katharina Seng | 06.02.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Die institutionelle Handlungsfähigkeit erhöhen: Die...

Wenn an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften mehr geforscht werden soll, bedarf es nicht nur entsprechender wissenschafts- und förderpolitischer Rahmenbedingungen. Auch die Anforderungen an die Organisation ändern sich. Mehr Forschung und...

 
von Felix Grigat | 01.09.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Wenig Überraschungen - Die Wahlprogramme der Parteien über...

Die Parteien, die an der Bundestagswahl teilnehmen, äußern sich auch zu Themen der Hochschul- und Wissenschaftspolitk. Ein zusammenfassender Überblick über die Positionen der Parteien, die derzeit im Bundestag vertreten sind und der, denen man eine...

 
von Redaktion WIM'O | 17.07.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Vom Hochschul- zum Standort-Profil: Kooperationen von...

Seit über zehn Jahren widmen sich die Villa Vigoni-Expertengespräche der Diskussion aktueller wie übergreifender Themen mit wissenschaftspolitischen Implikationen. Dazu kommen Führungskräfte aus Hochschulen und Forschungseinrichtungen mit...

 
von Prof. Dr. Michael Bauer | 20.04.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Ein komplexes Konstrukt - Über Charakteristika deutscher...

Verwaltungsstrukturen unterscheiden sich von Land zu Land. Entscheidend ist nicht nur das politische System, sondern auch die Kultur eines Landes. Was charakterisiert die deutsche Verwaltung? Wie wirkt sich die zunehmende Denationalisierung auf das...

 
von Dieter Kaufmann | 09.03.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Mehr Verständnis füreinander - Über das Verhältnis von...

Hochschulverwaltungen halten möglichst viel Bürokratie von den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern fern und der jeweilige Kanzler sorgt für effiziente Abläufe in der Universität – das wünschen sich die Wissenschaftler in den...

Seiten