Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
2537 Beiträge
 
von Dr. jur. Martin Hellfeier | 30.11.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Aktuelles zum Tenure-Track - Was ist bei der Berufung zu...

Tenure-Track-Professuren haben erheblich an Bedeutung gewonnen, insbesondere im Zuge des Bundesprogramms zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses, mit dem nach erfolgreichem Abschluss der Auswahlrunden in den Jahren 2017 und 2019 insgesamt 1...

 
von Prof. Dr. Axel Ockenfels | 20.11.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Größtes Kooperationsproblem der Menschheitsgeschichte - Was...

Anspruch und Wirklichkeit, so scheint es, klaffen beim Klimaschutz weit auseinander. Es mangelt nicht an wissenschaftlichen Erkenntnissen über die bedrohlichen Folgen des Klimawandels. Doch trotz mahnender Stimmen kommt weltweites Handeln, um...

 
von Prof. Dr.-Ing. Detlef Stolten | 19.11.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Die große Linie zählt - Die Energiewende fordert die...

Der Umbau der Energiewirtschaft in Deutschland gilt als wesentlicher Baustein für die Bewältigung des Klimawandels. Über internationale Konkurrenz, Abhängigkeiten und Deutschlands Position als „fast follower”: Fragen an einen...

 
von Prof. Dr. Marius R. Busemeyer | 19.11.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Ein lautes und klares Signal?

Zum Einfluss der öffentlichen Meinung auf bildungspolitische Entscheidungsprozesse - Regelmäßig wird kritisiert, dass die Hochschulen in Deutschland im internationalen Vergleich unterfinanziert seien. Gleichzeitig plädiert eine große Mehrheit der...

 
von Angelika Fritsche | 12.11.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Den Wert aus Daten schöpfen - Data Literacy

Datenkompetenz gilt als Grundlage für Wissens- und Wertschöpfung im 21. Jahrhundert. Die Autorinnen und Autoren geben Einblick in wichtige Herausforderungen, Lösungsansätze und Praxiserfahrungen in Hochschulen.Johanna Ebeling ist Programmmanagerin...

 
von Prof. Dr. Andrä Wolter | 11.11.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zwischen Versperrung und Öffnung

Eine bundesweite Studie analysiert die heterogene Gruppe beruflich Qualifizierter im Hochschulstudium. Daraus lassen sich Handlungsbedarf und Handlungsempfehlungen für Hochschulen schließen.Von Prof. Dr. Andrä Wolter. Er ist Professor für...

 
von Benjamin Schmitz | 03.11.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Interaktive Grafik des Monats November 2020 - Wie hoch war...

Es gibt Hochschulen, die bilden schwerpunktmäßig zum Bachelor aus. Bestimmte Universitäten konzentrieren sich auf Masterabschlüsse. Stimmen diese Annahmen? Die interaktive Grafik des Monats November geht dieser Frage nach und zeigt, wie sich der...

 
von Prof. Dr. Axel Haunschild | 02.11.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Arbeiten | Leben - Anmerkungen zum Work-Life-Balance-Diskurs

Der Begriff Work-Life-Balance ist in aktuellen Diskussionen über die Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken. Ist das damit angesprochene Problem ein neues Phänomen? Ein kritischer Blick auf die Work-Life-Balance-Debatte.Axel Haunschild ist Professor für...

 
von Prof.em. Volker Ladenthin | 23.10.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Kann man Wissenschaft evaluieren? Nur eine zweckfreie...

Evaluation oder Evaluierung, aus dem lateinischen valere „stark, wert sein“ stammend, bedeutet sach- und fachgerechte Untersuchung und Bewertung. Bezogen auf die Wissenschaft stellt sich die Frage, inwieweit sie überhaupt in diesem Sinne...

 
von Prof. Dr. Isabell Welpe | 21.10.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Attraktiver als ein Dienstwagen - Neue Konzepte für eine...

Lebens- und Arbeitswelt haben sich durch die vielfältigen Innovationen in Technik und Wirtschaft grundlegend verändert. Daher müssen neue Wege gefunden werden, wie beide Welten besser kombiniert werden können. Eine Studie liefert Denkanstöße....

Seiten